Whim gibt jetzt in Wien Gas

 

Mit der Lockerung der Corona-Maßnahmen durch die österreichische Bundesregierung und der Rückkehr in die „neue Normalität“ startet die Mobilitäts-App Whim, die unterschiedliche private und öffentliche Verkehrsmittel in einer intermodalen Applikation verbindet, auch in Österreich durch.

Aktuell können über die Whim-App für das Smartphone Fahrten mit den Wiener Linien, Taxi 31300, TIER, Hertz und dem City Airport Train gebucht werden.

 

Der große Vorteil für die User: Sie geben in der App nur das gewünschte Ziel an und bekommen mehrere mögliche Routen und Transportmittel vorgeschlagen. Sie können individuell auswählen, wie sie von A nach B kommen möchten und bezahlen die gesamte Reise mit mehreren Transportmitteln einfach über die App.

So kann beispielsweise der Weg zur U-Bahn-Station mit einem TIER-Scooter angetreten werden, bevor es mit den Wiener Linien weitergeht. Das letzte Wegstück kann dann mit dem Taxi gefahren werden. Für Touristen kann der Einstieg in die Mobilität bereits mit dem City Airport Train beginnen, der den Vienna International Airport bald wieder mit dem Stadtzentrum verbinden wird.

Auch zusätzliche Verkehrsmittel wie die ÖBB oder Regionalbusse werden in der App bereits angezeigt, um eine optimale und umweltfreundliche Reiseplanung zu ermöglichen. Mietautos von Hertz werden künftig ebenso einfach in der Whim-App zu buchen sein.

Whim bietet nicht nur den schnellsten Weg, sondern auch die umweltfreundliche Alternative.

 

Mit dem Promo-Code „VIENNA5“ bekommen alle Whim-Kunden in der App (kostenlos auf http://whim.at) ein Fahrtguthaben von € 5 für TIER-Scooter, mit dem die nächsten fünf Fahrten entsperrt werden können. Der Code ist bis 30. Juni 2020 gültig und das Guthaben bis 31. Dezember 2020 einlösbar.

 

(JT Juni 2020)

Foto: Whim

Happy Pride Month 2020

 

Nicht nur alljährlich im Monat Juni, sondern ganzjährig, immer und das bereits seit Gründung ist Diversität und das Feiern der individuellen Freiheit im Kern der Marke Kiehl´s Since 1851 fest verankert. 

 

Kiehl´s Since 1851 ist nicht für eine Art von Mensch da, sondern ist inspiriert durch und motiviert für all jene, die ganz einfach sie selbst sind!  

Egal, welchem Geschlecht du dich zugehörig fühlst … Egal, wen du lieben möchtest … 

Kiehl's ist zutiefst davon überzeugt, dass alle eine stolze Präsenz verdienen, die reflektiert, wer wir sind, wer wir sein wollen und wer wir sein dürfen!  

Wo auch immer auf dieser Welt ein Kiehl´s-Produkt aufträgst, sollst du dich selbstbewusst, selbstsicher, gewollt, willkommen und wohl fühlen.  

Heute, im bevorstehenden Pride Month Juni und schlichtweg immer will Kiehl´s alle ermuntern, zu sich zu stehenund das zu feiern !

 

Lasst uns gemeinsam mit mehr Miteinander, Verständnis für unser Gegenüber, Interesse an Neuem, Blick fürs Liebenswerte und Freude an der Vielfalt diese Welt zwischenmenschlich zu einem schöneren Ort machen. 

 

(JT Mai 2020)

Illustration: KIEHL´S X PRIDE MONTH 2020 Visual in Kollaboration mit Künstlerin LUCY KIRK

www.lucy-kirk.co.uk

Kostenlose Urlaubsgutscheine im Posthotel Achenkirch für Lebensretter

 

Erholung und Krafttanken, das ist der Fokus im Posthotel Achenkirch. Der exklusive Kraftplatz am Tiroler Achensee ist gemacht um sich von den Belastungen des Alltags zu erholen. Das vielseitige und weitläufige Wellness-Resort hat sich auf die nachhaltige Entschleunigung, die Entspannung und den Genuss erwachsener Gäste spezialisiert.

 

Es ist Zeit, aufrichtig Danke zu sagen, so der Tenor im Posthotel Achenkirch*****: 160 Nächte pure Erholung verschenkt das Haus an jene, die in den letzten Wochen besondere Belastungen auf sich genommen haben um der Gemeinschaft zu helfen. Das Erwachsenen-Resort lädt die Mitarbeiter der Universitätsklinik Innsbruck, des Bezirkskrankenhauses Schwaz, des Landeskrankenhauses Salzburg und der München Klinik zu je 40 Nächten purer Erholung ein. Sobald das Hotel wieder geöffnet ist, möchten sich der Gastgeber Karl C. Reiter und sein Team mit dieser Geste bei den regionalen Krankenhäusern erkenntlich zeigen.

 

Karl C. Reiter bietet in seinem Haus Raum und Platz, Freiheit und Angebot, um für ein paar Tage die Verantwortung loszulassen, das Kind in sich wiederzuentdecken, Fantasien und Träume zu entwickeln. Ein großes Team aus Experten für Gesundheit, Kulinarik, Ernährung, Sport, Entspannung und Spa entwickelt für den Gast individuelle Urlaubsprogramme, die einen körperlich und geistig gestärkt in den Alltag zurückkehren lassen. Bis zu 60 Stunden Aktiv- und Entspannungsprogramm sind eine Einladung zur Lebensfreude. Großzügige Spa-Landschaften auf 7.000 m², exklusive Wohlfühl- und Beautybehandlungen, abwechslungsreiche Wellness für Geist und Seele – Shaolin, Yoga und TCM – und nicht zuletzt eine haubengekrönte Gourmetküche bringen Vitalität, Inspiration und Erfüllung.

 

Für Krankenhaus-Mitarbeiter, die nicht in den Genuss eines geschenkten Gutscheins kommen, hat das Posthotel Achenkirch besondere Specials für das Jahr 2020 geschnürt.

Weitere Infos unter https://www.posthotel.at/

(JT Mai 2020)

Foto: Posthotel Achenkirch, Illustration: Pinterest

Kostenfreies Studium für Kurzarbeit-Betroffene

Alle Betroffenen von Kurzarbeit, deren Arbeitsausfall 50 % oder mehr beträgt, haben nun die Möglichkeit, für bis zu sechs Monate kostenlos im Fernstudium der IUBH Internationalen Fachhochschule zu studieren.

Zur Auswahl stehen unter https://www.iubh-fernstudium.de/kurzarbeit/ rund 50 Bachelor- und Masterprogramme aus nahezu allen Bereichen und Branchen: Von IT & Technik über Gesundheit & Soziales bis hin zu Wirtschaft & Management. Die IUBH ist eine der führenden privaten Hochschulen in Deutschland mit über 30.000 Studierenden und seit 2018 auch in Österreich vertreten.                        Die IUBH entwickelte spezielle Studienmodule, bei denen man auf die Bedingungen und Rechtsgrundlagen in Österreich eingeht. Das gilt für die Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaftslehre, Personalmanagement, Immobilienmanagement und Finanzmanagement sowie die Weiterbildungen Ökonom/in und Betriebswirt/in.

Das Fernstudium der IUBH kann vollständig online absolviert werden. Mit dem aktuellen Angebot sparen Kurzzeit-Betroffene im Bachelor bis zu € 1.800, im Master bis zu € 3.000. Nach Ende der sechs Monate entstehen keinerlei finanzielle Verpflichtungen, der Zugang zum Portal endet automatisch. Gleichzeitig lassen sich erworbene Kompetenzen auf ein späteres Studium anrechnen.

Weitere Infos unter https://www.fh-iubh.at/fernstudium/

(JT Mai 2020)                                                                                                                                        Illustration: Pinterest

Die Zeiten sind besonders!

 

Trotz der vielen Herausforderungen zeigt Arthur Arbesser seine aktuelle Kollektion SS2020 am Donnerstag, 28. Mai, Freitag, 29. Mai und Samstag, 30. Mai, jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr im Innenhof am Stoss im Himmel 3, 1010 Wien, in einem Pop Up Store.

 

Bei Schönwetter wird die Kollektion auch draußen gezeigt und natürlich wird sichergestellt, dass alle bekannten Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Daher: don’t forget to bring your mask. 

Wer gerne die Kollektion und den Raum für sich haben möchte: bitte um Terminvereinbarung für ein Private Appointment (bis Ende Mai) unter sales@arthurarbesser.com bzw. 0676 3672468.

 

Bitte vorbeikommen, sharen, weitersagen, ankündigen, mobilisieren, Freude haben!

 

Preview unter: https://www.arthurarbesser.com/, Instagram: @arthurarbesser

(JT Mai 2020)

Fotos: Arthur Arbesser/Henrik Blomqvist

Tischfußball statt Gar-kein-Fußball

 

LOUIS VUITTON präsentiert den ersten Tischfußballtisch, der eine eindrucksvolle Bereicherung für jedes Spielzimmer darstellt.

Die Details finden ihre Inspiration im Jahr 1921 und spiegeln die makellose Detailgenauigkeit des Hauses Louis Vuitton wider.

 

Der Tisch ist im ikonischen Monogram Canvas und eleganten Damir Graphite des Hauses erhältlich. Neben den klassischen Mustern gibt es ihn auch in den vier lebendigen Farben Cyan, Pistazie und Fuchsia in Epi-Leder sowie Karamell-Weiß in Glattleder.

 

Das wär doch was für Papi's Ehrentag, sprich Vatertag am 14. Juni!

Weitere Infos unter www.louisvuitton.com

(JT Mai 2020)

Fotos: Louis Vuitton, Illustration: Pinterest

Es darf gespielt werden!

 

Die aktuelle Corona-Krise hat auch ihre positive Seite: Die Menschen haben wieder mehr Zeit für einander. Und die will sinnvoll verbracht werden!

Ob spielen, raten oder basteln - für jeden Geschmack und jedes Alter findet sich unter den moses-SpieleNeuheiten ein passendes Mittel gegen zu viel Zeit. Das Beste daran: Die meisten Beschäftigungsideen funktionieren auch in der Solo-Variante.

 

Das Spiele-Highlight ist "Sebastian Fitzek Safehouse - Das Würfelspiel": Wie auch beim erfolgreichen großen Bruder "Sebastian Fitzek Safehouse" müssen die Spieler vor einem Verfolger flüchten und durch taktisch kluges Vorgehen das Safehouse erreichen. Das spannende Spiel ist sowohl kooperativ im Team als auch alleine spielbar.

Für mutige Knobel-Freunde gibt es jetzt die "Gefährlichen Rätsel". Die Reihe besteht aus drei Editionen: "Captain Brain rettet die Welt", "Sherlock in Not" und "Denksport für Mutige". Jeweils 55 Karten mit Escape-Game-Charakter stellen Denksportler vor nervenaufreibende Herausforderungen.

Als nicht minder nervenaufreibend erweist sich das Solitär-und Logikspiel "Dot to dot". Ziel des Spiels ist es, die transparenten Spielsteine so zu drehen und zu wenden, dass die aufgedruckten Linien auf den Plättchen alle Punkte auf der Aufgabenkarte miteinander verbinden. Leichter gesagt als getan!

Wer Kinder hat, besinnt sich auf die Spieleklassiker. Die "Spiele-Sammlung" im modernen Design sorgt garantiert für abwechslungsreiche Beschäftigung: Die Box beinhaltet 20 bekannte Würfel-, Karten- und Brettspiele für die ganze Familie!

Auch das Kartenspiel "Don Carlo" für Spieler ab 8 Jahren bringt frischen Wind ins Haus. Durch das clevere Kombinieren von Agenten-Karten versuchen die Spieler den größten Einfluss für ihre Familien in verschiedenen Ländern zu erringen. Ein kurzweiliges Spiel für alle, die Strategiespiele lieben!

Das moses-Highlight im Bereich der Kinderbeschäftigung ist das neue Bastelbuch "Bastel dir die Welt, wie sie dir gefällt!". In diesem außergewöhnlichen Buch zeigen die beiden Töchter der Autorinnen, wie man einfache Alltagsgegenstände im Handumdrehen in kunterbunte Designobjekte verwandeln kann.

 

Weitere Infos unter https://www.moses-verlag.de/buecher-spiele/spiele.html

(JT Mai 2020)

Fotos: Moses Verlag, Illustration: Pinterest

Hinter BLOOM BEAUTY ESSENCE steckt viel mehr als Schönheit!

 

BLOOM BEAUTY ESSENCE ist ein kraftvolles Nahrungsergänzungsmittel für die Hautpflege von innen. Doch der Hersteller R-PHARM produziert auch Medikamente zur Linderung der COVID19 Symptome.

 

In intensiver Forschungsarbeit ist es den Wissenschaftlern, Ärzten und Biotechnologen der R-Pharm Group laut Ivan Semenov, Vice President R-PHARM Germany gelungen, eine internationale Patentanmeldung für ein Virustatikum einzureichen.

Das Medikament beruht auf einem völlig neuen Biotech-Molekül, das an das Virus andockt und höchstmöglich verhindert, dass es mit Zellen des Lungengewebes in Kontakt kommt.  

R-PHARM ist zuversichtlich, in einem Jahr mit der Produktion des Medikamentes starten zu können.

 

Neben der Medikamentenentwicklung hat R-PHARM auch Maßnahmen zur kurzfristigen Hilfe getroffen. Die Produktionsschichten wurden erhöht, die Produktion umgerüstet, sodass auch die globale Versorgung von Desinfektionsmittel sichergestellt ist. Regionale Altenheime und Spitäler werden mit Schutzkleidung und Masken versorgt. Jeder BLOOM BEAUTY ESSENCE Online-Shop Bestellung wird ein Mundschutz beigelegt.

 

Es gibt ein #loveyoufromfaraway BLOOM BEAUTY ESSENCE Paket mit einer stylischen, handgefertigten Schutzmaske, 2 pflegenden Gesichtsmasken, 2 Skin Care Drinks und einer persönlichen Grußbotschaft.

 

Weitere Infos unter https://r-pharm.de/

(JT Mai 2020)

Foto: Bloom Beauty Essence

Schenken Sie Ihrer Kleidung ein zweites Leben

 

C&A hat ein interessantes ‘We Take it Back’ Rücknahmeprogramm für aussortierte Kleidung. Verbraucher in Österreich können Kleidung, Heimtextilien und Schuhe, die sie nicht mehr verwenden möchten, in ausgewählte C&A-Geschäfte bringen um ihnen ein neues Leben zu geben. Im Gegenzug erhalten sie einen 15% Rabatt-Gutschein für den Kauf ihres nächsten Lieblings-C&A-Artikels.

Kunden können bis zu zwei Gutscheine pro Person und Tag erhalten. Jeder Gutschein gewährt einen einmaligen Rabatt von 15% auf einen Artikel in einer C&A-Filiale im ganzen Land. Um einen solchen Rabattgutschein zu erhalten, müssen Kunden pro Gutschein mindestens eine volle, normal große Einkaufstasche mit Kleidungsstücken egal welcher Marke abgeben. Der Rabatt kann nicht mit anderen Werbemaßnahmen oder Rabatten kumuliert werden.

 

In Zusammenarbeit mit I:Collect (I:CO), einem globalen Lösungsanbieter für das Sammeln, Sortieren, Wiederverwenden und Recycling gebrauchter Textilien, hat C&A Sammelboxen in mehr als 70 Filialen in Österreich platziert. C&A nimmt Kleidung aller Marken in trockenem und sauberem Zustand an.

Nach der Abholung in einer C&A-Filiale organisiert I:CO den Transport aller gesammelten Gegenstände zu einer Verarbeitungsanlage. In dieser Einrichtung wird jedes einzelne Kleidungsstück von Hand sortiert und für die nächstbeste Verwendung gemäß der international anerkannten Hierarchie der Abfallwirtschaft als vorrangige Reihenfolge eingestuft: Wiederverwendung vor dem Recycling.

Etwa 60% der gesammelten Gegenstände erhalten ein neues Leben als Gebrauchtware. Die meisten der verbleibenden Artikel werden zu neuen Produkten recycelt. Andere Textilien werden zu Fasern zerkleinert und dienen als Rohstoff für die Herstellung von Dämmstoffen, Malertüchern oder als Füllmaterial für Möbel oder Autositze in der Automobilindustrie.

 

Damit können natürliche Ressourcen gespart werden.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.c-and-a.com/at/de/shop

Der globale Nachhaltigkeitsbericht 2018 von C&A ist abrufbar unter www.c-a.com/sustainability-report

(JT Mai 2020)

Fotos: C&A

FIRUSAS unterstützt österreichische Designer beim Online-Verkauf

 

FIRUSAS blickt auf eine lange Geschichte zurück: Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der europäischen Luxus-Modeszene konnte das Wiener Unternehmen den Wandel der Mode und des Handels hautnah miterleben.

Mit der Liebe zum Detail, die sich in allen Prozessen von FIRUSAS widerspiegelt, werden alle Kleidungsstücke und Accessoires sorgfältig vom Design Team ausgewählt und harmonisch gestylt. Darüber hinaus legt FIRUSAS besonderen Wert auf hervorragenden Kundenservice. FIRUSAS setzt auf internationale Top-Designer – wie Max Mara Studio, Marina Rinaldi, Laurèl, Dorothee Schumacher, Liu Jo, Coccinelle, Fabiana Filippi, FFC, Peuterey und vielen mehr – die die höchsten Ansprüche an Qualität, Design und Umsetzung stellen. Ab sofort werden auch österreichische Labels zu finden sein.

Aktuell erlebt die Welt in Zeiten von COVID-19 einen Wandel, der sehr vielen begabten österreichischen Designern Steine in den Weg legt, ihr Onlinegeschäft aufzubauen.  FIRUSAS bietet nun begabten österreichischen Designern die Möglichkeit, ihr Onlinegeschäft aufzubauen. Denn man will regionalen, kreativen Marken die eigene Plattform zur Verfügung stellen und dabei helfen, online die ersten Erfolge zu erzielen.
Ohne jegliche Gebühren kümmert sich das Team rund um Firusa Haimov, Michael Elyav und David Haimov um die Onlinepräsenz, inklusive professioneller Shootings, Fotoerarbeitung und Beschreibungen. Darüber hinaus werden alle neuen Marken in den Werbekampagnen miteinbezogen, um auch internationale Aufmerksamkeit zu schaffen.

FIRUSAS ruft ab sofort alle talentierten österreichischen Modedesigner auf, sich mit ihrem Portfolio unter firusas.com/designer-bewerbung zu bewerben.
Weitere Infos unter
www.firusas.com

(JT Mai 2020)

Illustration: Pinterest

Dein Büro ist dort, wo du bist!


Die Wiener Firmen Farmerprint e.U. und KL Design & Werbegestaltung geht nun mit der kreativen Lösung „rollup your office“ online und schützt die eigene Privatsphäre, wenn das Zuhause zum Office umfunktioniert wird und virtuelle Business-Meetings stattfinden. So gelingt ein professioneller Auftritt bei Videokonferenzen und Co. - ohne intime Einblicke in die eigene Wohnung, die ein Rückzugsort bleiben soll. Privat bleibt, was nicht gefilmt wird. Was hinter der rollup your office-Trennwand liegt, bleibt zu 100% verborgen. Die Kontrolle darüber, was sichtbar ist, wird nicht aus der Hand gegeben.

Rollup your office ist eine unkomplizierte und schnelle Lösung für einen gelungenen Homeoffice-Auftritt“, so die Gründer Bianca Farmer und Klaus Leistner. 

Der Name ist Programm: Das Büro ist, wo man selbst ist.

Die Produktidee ist ein portabler Hintergrund, der im Handumdrehen eine Trennwand zum restlichen Umfeld darstellt. rollup your office ist in Sekundenschnelle aufgestellt und ebenso rasch wieder verstaut. Der Küchentisch wird zum Schreibtisch und der Videoanrufer bekommt keinen Hinweis darauf, wo man sich gerade befindet.
Professionelle Videocalls erfordern professionelles Setup und dazu gehört der rollup your office Background. Mit dem Bild nach Wahl oder dem eigenen Firmen-Logo im Corporate Design, bietet rollup your office eine unzählige Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten.

rollup your office ist ab sofort online und kontaktlos unter www.rollupyouroffice.at bestellbar und ab

€ 150 als Einzelpreis erhältlich.

(JT Mai 2020)

Fotos: rollup your office, Illustration: Pinterest