CLAUS TYLER näht für Sicherheit und Zuversicht

 

Designer CLAUS TYLER produziert für öffentliche und private Abnehmer Mund/Nasenschutze zum Selbstkostenpreis. Der verwendete Stoff ist Ökotex zertifiziert und kann bei 90 Grad gewaschen und wiederverwendet werden.

 

Aktuell fertigt das CLAUS TYLER Team in Österreich und Deutschland in der eigenen Näherei sowie in Heimarbeit täglich bis zu 2.000 Masken, die Möglichkeit zur Produktionssteigerung auf bis zu 5.000 Stück ist gegeben.

Mit der Fertigung der Masken soll das Bestehen der Arbeitsplätze im Unternehmen garantiert und zusätzlich Nutzenstiftendes für die Bevölkerung getan werden.

Zunächst /wurde für Altenheime produziert, ab spätestens 13. April wird es möglich sein, direkt über den Webshop auch an den Endverbraucher zu liefern.

Bestellungen telefonisch, per Email oder im deutschsprachigen Webshop https://claustyler.de/products/nasen-mundschutz-waschbar

5 Stück inkl. Verpackungs- und Versandkosten nach Deutschlang und Österreich kosten € 29,90 (inkl. MwSt). Lieferzeit und Preis für Großmengen auf Anfrage (VE 1.000 Stk.). Gesundheitliche Einrichtungen wie Alten- oder Pflegeheime haben absolute Priorität

 

Ein Nasen/Mundschutz schützt nicht vor Infizierung aber er verhindert, dass bereits infizierte Menschen ihr Umfeld weiter anstecken und verringert dadurch die Verbreitung des Virus. Zurzeit ist das Tragen von Masken in Supermärkten verpflichtend vorgeschrieben, in Kürze auch in den Öffis und den anderen Geschäften, die laufend geöffnet werden.

(JT April 2020)

Foto: Claus Tyler, Puppenkopf: Pinterest

Felzl zaubert Ihnen ein Osterkisterl auf die Festtagstafel

 

Ei, Ei - ab sofort können alle Wiener das mit viel Liebe zusammengestellte FELZL-Osterkisterl auf https://felzl.at/ bestellen.

Zur Auswahl stehen drei Variationen wie „Ostern zu zweit“, „Ostern vegetarisch“ oder „Family Ostern“.

 

Freuen Sie sich auf eine - natürlich hausgemachte - Osterpinze, Kärntner Reindling, bunte Bio Ostereier, österreichischen Kren, Radieschen, Kirschtomaten, Kresse sowie Osterfiguren der Wiener Schokomanufaktur Leschanz und als absolutes Highlight auf den Thum Osterschinken im Felzl Brotteig.

 

Abzuholen sind die Kisterl bei den fünf FELZL Standorten am Karfreitag oder am Ostersamstag. Außerdem steht als Unterstützung für den Osterhasen an diesen Tagen ein Lieferservice für die Bezirke 1 - 9, 18, 19, 20 zur Verfügung.

 

So geht der Osterhase zwar auf Abstand, kommt aber trotzdem zuhause vorbei!

(JT April 2020)

Foto: Felzl, Illustration: GraphicsFairy

Gesund durch den Corona-Stress

 

Derzeit leisten viele Menschen einfach unglaubliche Dinge. Man kann nur den Hut vor ihnen ziehen!

Um diese großen Belastungen durchzustehen empfiehlt Frau Mag. Anita Frauwallner vom Institut AllergoSan, den Darm zu unterstützen, damit er Vitamine und Spurenelemente aufnehmen kann, denn 80% des Immunsystems liegen im Darm.

Am besten beginnt man den Tag mit OMNi-BiOTiC® 6 und beendet ihn mit OMNi-BiOTiC® STRESS Repair. Denn gerade in diesen stressigen Zeiten müssen wir unseren Darm schützen vor erhöhter Infektanfälligkeit.

 

In einem funktionierenden Darm sorgen Billiarden von Bakterien dafür, dass Vitalstoffe verwertbar gemacht und Giftstoffe abtransportiert werden. Häufig sind diese wichtigen Helfer jetzt jedoch durch Stress dezimiert – und der Darm braucht neuen Schwung! 

Das hat zur Folge, dass sich fremde Keime leichter vermehren können, Schad- und Giftstoffe werden nicht mehr entsorgt, der Darm wird träge, Nährstoffe werden nicht richtig aufgenommen, man verträgt gewisse Lebensmittel nicht mehr. Daher ist die Zufuhr von hochaktiven Darmbakterien sinnvoll.Der Kraftstoff für mehr Darm-Elan heißt OMNi-BiOTiC® 6.

Stress hat immer negative Auswirkungen auf die Verdauungsorgane, denn dauerhafte Belastung verstärkt Entzündungen im Darm und lässt so lebenswichtige Darmbakterien vermehrt absterben. Zudem wird die empfindliche Darmschleimhaut geschädigt, wodurch sie durchlässig für Giftstoffe und Krankheitserreger wird. Permanenter Stress kann den gesamten Organismus in Mitleidenschaft ziehen. Deshalb setzt die moderne Anti-Stress-Therapie direkt im Darm an. Denn ob wir hohe Belastungen gut verarbeiten können oder diese uns krank machen, entscheidet u. a. eine direkte Funktionsachse zwischen Darm und Gehirn – und diese wird wesentlich von unseren Darmbakterien beeinflusst. Sind ausreichend dieser guten „Helfer“ vorhanden, fühlen wir uns entspannt und gut aufgelegt. Mit OMNi-BiOTiC® STRESS Repair steht das richtige „Nervenfutter“ für Stressphasen zur Verfügung: Die speziell ausgewählten, entzündungshemmenden Bakterienstämme können durch Stress verstärkte Entzündungen im Darm nachhaltig regulieren.

Stress? Tun Sie was dagegen!                                                                                                           Weitere Informationen unter https://www.allergosan.com/home/                                                             (JT März 2020)                                                                                                                                   Fotos: AllergoSan, Illustration: Pinterest

Stay at Home and Train your Brain

 

Die Eltern arbeiten im Home-Office, die Kinder haben keine Schule und sind ebenfalls zu Hause. Der Bewegungsradius ist eingeschränkt – eine gänzlich neue Situation, die rasch zu einer explosiven Stimmung führen kann. Körperliche Betätigung und geistige Abwechslung sind nun wichtig.

DISH TENNIS, der mobile Mini-Tischtennis-Tisch, vereint beides auf hohem Niveau und bringt obendrein jede Menge Spaß für die ganze Familie. Und das auf kleinstem Raum.

 

Ping-Pong aktiviert Bereiche im Gehirn, welche die Konzentration und die Reaktionsgeschwindigkeit steigern. Darüber hinaus entwickelt der Mensch dabei taktische Denkweisen.

Weil der DISH mit seinen Maßen 105 x 60 cm viel kleiner als ein herkömmlicher Tischtennis-Tisch ist, muss man schneller reagieren und entsprechende Techniken entwickeln um die Bälle richtig zu platzieren. Das erfordert Aufmerksamkeit und feinmotorisches Handeln. Es macht also nicht nur wirklich Spaß, auf diesem schicken Lifestyleprodukt zu spielen, das auch das Wohnzimmer optisch aufwertet, sondern man tut gleichzeitig auch „etwas fürs Hirn“.

 

Der schicke Tisch ist in 3 ausgewählten Holzarten und 6 Farbdekoren erhältlich und ein Qualitätsprodukt Made in Austria.

Der Mini-Tischtennis-Tisch, empfohlen ab 6 Jahren, ist prompt lieferbar. Ein individuelles Styling der Tischplatte nimmt nur wenige Tage in Anspruch. Preis: € 299 inkl. MwSt.

Solange die Ausgangsbeschränkungen gelten, bietet DISH TENNIS einen 10%igen Rabatt auf alle Farben. Folierung und individuelles Branding gegen € 50 Aufpreis.

Nähere Informationen unter http://www.dishtennis.net/shop

 

Wenn die Ausgangsbeschränkungen wieder gelockert werden, kann man den mobilen DISH TENNIS-Tisch überall hin mitnehmen. Er ist zusammenklappbar und ganz einfach und schnell auf- und abzubauen, zu transportieren und zu verstauen. Der flotte Kleine ist überall einsetzbar: ob im Urlaub, beim Picknick oder bei der nächsten Familienfeier.

Perfekt auch für die Firmenkantine oder für Betriebsausflüge. Selbst in der Chefetage macht sich der Tisch gut als "Eisbrecher" bei Deals.

 

Bevor man also wieder mal die Spielkonsole oder den Fernseher einschaltet, bietet dieser Heimsport eine gesunde Abwechslung.

#staysafe #staycalm #playdishtennis

(JT März 2020)

Foto: Dish Tennis, Illustration: Pinterest

Kreative FamilienZeit während der Corona-Krise

 

Den kompletten Tag gemeinsam zu verbringen und teilweise noch die Arbeit zu erledigen, ist für viele in dieser Zeit eine Herausforderung. Besondere Zeiten erfordern Kreativität: Um Eltern und Familien bei der Gestaltung der Tage zu Hause zu unterstützen, hat Ravensburger online den Ideenpool „Zuhause mit Ravensburger“ eingerichtet. Auf www.ravensburger.at finden Eltern ab sofort kreative Anregungen, Ausmal- und Bastelvorlagen, Tutorials, Apps und vieles mehr, um mit den Kindern eine abwechslungsreiche Zeit zu verbringen.

Auch Erwachsene erhalten Tipps, wie sie für ihre persönliche Entspannung sorgen können.

Die Seite wird fortlaufend aktualisiert, die Angebote sind kostenfrei.

Über seine Social-Media-Kanäle organisiert Ravensburger zudem täglich Lesungen und Fragerunden mit Autoren und fördert den Ideenaustausch unter den Familien.

 

Wie wäre es zum Beispiel mit Flaschen-Kegeln oder Pappteller-Ping-Pong im Garten? Selbst gebastelt natürlich, so wie das Armband oder der Traumfänger fürs Kinderzimmer. Bastelanleitungen dazu sind Schritt für Schritt mit Fotos erklärt. Für jüngere Kinder gibt es Vorlesegeschichten, für kleine Künstler jede Menge Ausmalbilder zum Herunterladen und für leidenschaftliche GraviTraxer coole Tipps und Ideen für eine kreative Bahn. 

Mit der kostenlosen Puzzle-App können auch Kinder, die noch nicht lesen können, erste Puzzle-Erfolge einheimsen, denn sie können den Schwierigkeitsgrad auswählen. 

Zusätzlich bekommen Eltern Tipps, wie sich ihre Kinder auch alleine beschäftigen und sie so Zeit für sich finden.

 

Unter dem Hashtag #athomewithravensburger können Familien ihre Tipps, Ideen und Erfahrungen mit anderen austauschen.

Links: www.ravensburger.at/zuhause-mit-ravensburger

Facebook: https://www.facebook.com/RavensburgerDE/

Instagram: @ravensburgerglobal (international)

(JT März 2020)

Illustration: Pinterest