Zum Reinkuscheln

 

Am 14. Februar werden die Liebe und das Leben zelebriert. FALCONERI hat sich für diesen besonderen Tag eine tolle Geschenkidee ausgedacht - einige Linien der Kollektion - u.a. Ultralight Cashmere, Handschuhe, Schals, Ponchos uvm. - können nämlich individuell personalisiert werden. Ob "be my heart", "time to love", die Initialen oder eine andere persönliche Liebesbotschaft. Mit #falconeriunique wird jedes Stück so einzigartig wie die Liebe - ein Geschenk mit Herzklopfgarantie! 

 

Edles Cashmere, hochwertige Naturfasern und modernste Fertigungstechniken. Das sind die Merkmale, die FALCONERI-Bekleidung besonders machen, sowohl für ihn als auch für sie. Die Marke ist auf Strickwaren aus Cashmere Made in Italy spezialisiert. Ihre Kollektionen heben die hervorragende Qualität der Fasern hervor und verbinden Tradition und Kreativität, Simplizität und Liebe zum Detail.

 

Weitere Infos unter https://at.falconeri.com/

(JT Jan. 2020)

Fotos: Falconeri, Illustration: The Graphics Fairy

comma sieht Rot

Vom daily Office-Look über Party-Teile bis hin zum romantischer Dinner-Outfit - die Farbe Rot steht für Leidenschaft und Liebe, genau das Richtige also für den kommenden Valentinstag!

Hosen, Pullis, Kleider, Mäntel; vom Total-Look bis hin zu Highlight-Pieces, Rot-Liebhaber werden hier fündig! Die fließende Hose im Jogger-Stil kann tagsüber im Büro getragen werden, am Abend tauscht man die Schuhe zu schicken Heels und zaubert mit einem modischen Oberteil die perfekte Ausgehgarderobe. Der glänzende Trenchcoat besticht mit seinem klassischen Schnitt und der ausgefallenen Oberfläche, er macht jedes Outfit zu einem echten Hingucker. Wer es am Valentinstag lieber etwas femininer mag, der greift zum farbenfrohen A-Linien Kleid, die betonte Taille zaubert eine schöne Figur und lässt den Rock schwingen! Accessoires verleihen jedem Outfit den letzten Schliff!

Ob mit Freunden, dem Partner oder allein, dem perfekten Outfit zum Verlieben steht mit comma nichts mehr im Wege.

(JT Jan. 2020)

Fotos: comma

La Femme Sportive

 

Neue Looks im neuen Jahr: sportiv und doch feminin zeigt sich comma zum Beginn von 2020. Lockere Schnitte treffen auf feminine Passformen, feine Details wie Perlen und Spitze wirken mal verspielt und mal betont elegant. Kräftige Farben wie Himmelblau und knalliges Rot harmonieren mit klassischen Farben wie Camel, Dunkelblau und Offwhite.

 

Businesskleider aus knitterfreien und atmungsaktiven Komfortqualitäten geben den Ton an, bei Hosen setzt comma auf dezente Floral- und Logoprints, sowie extrovertierte Checks. Kombiniert werden die modischen Teile mit Blusen mit zarten Spitzenverzierungen sowie Strickpieces mit Strukturen.

Der JahresanfangsMode fokussiert auf einen lässig-sportiven Look, der mit betont femininen Details spielt. Highlights sind neben dem Kurzarm Schluppen-Pullover, aussagekräftige Printkleider und femininer Ajour mit Athleisure-Details. Farblich abgestimmte Details komplettieren jeden Look und garantieren einen well-dressed Start ins neue Jahrzehnt.

 

Weitere Infos unter https://www.comma-store.at/

(JT Jan. 2020)

Fotos: comma

Wir machen mal blau!

 

Out of the Blue! Blau wie der Himmel, das Meer und die Atmosphäre: Die heurige Pantone Farbe des Jahres Classic Blue strahlt Zuversicht, Konstanz und Harmonie aus. Blau lässt Menschen selbstsicher wirken und verleiht ein vertrauensvolles Image. Daher hüllen sich Classic Blue-Fashionistas 2020 in Sicherheit, Geborgenheit und Vertrauen!

 

Weltweit die Lieblingsfarbe Nummer Eins, findet sich Blau in beinahe allen Garderoben.

Falls nicht, lässt sie sich wunderbar integrieren: Classic Blue passt zu minimalistischen Looks in Schwarz oder Grau genauso gut wie zu frohen Outfits in Senfgelb oder Bordeaux.

Ob im Arielle Dress, Longblazer, Blusenshirt oder Strickrock: In Classic Blue bekommt keiner den Blues.

 

Den neuen „Farbklassiker“ gibt es bei Peek&Cloppenburg und online unter www.peek-cloppenburg.at 

(JT Jan. 2020)

Foto: Peek&Cloppenburg

Ausgehfein

 

Die kalte Jahreszeit bringt heiße Parties mit sich, die ohne stylische Outfits gar nicht so richtig losgehen würden!

Kastner & Öhler hält eine besonders schneidige Auswahl an Partymode bereit, die jedem Auftritt einen besonderen Kick verpassen wird. Aufregende Highlights kreieren den richtigen Look für jedes Event. Die Auswahl ist groß und wartet nur darauf, entdeckt zu werden.

 

Elegante Anzüge und Kleider, schicke Hemden und Blusen und geschmackvolle Accessoires sorgen für einen smarten Look und lassen die Ausgehfreudigen zur Höchstform auflaufen. 

Jetzt muss man nur noch das Tanzbein schwingen, denn gut aussehen tut man ja bereits!

 

Alle Artikel sind im OnlineShop über www.kastner-oehler.at erhältlich.

(JT 2019)

Fotocredit: © Atelier9 

TanzKleid

 

Bloß, weil die Temperaturen fallen, müssen wir noch lange nicht auf das Style-Evergreen „Kleid“ in all seinen Facetten verzichten. Vor allem wenn es schnell gehen muss und wenig Zeit für ausgefallene Kombis bleibt, ist der Griff zum Kleid eine kleine Mode-Erlösung.

Speziell in der Faschingszeit ist es von Vorteil, wenn ein Kleid genügend Beinfreiheit zum Tanzen bietet. Getreu dem Credo „Feel Good Fashion“ versorgt uns C&A mit einigen Newcomern, die sich so gut anfühlen, wie sie aussehen.

Wer modisch gerne auf die Pauke haut, setzt auf das Cocktail-Kleid in Kirschrot mit 80s-Ärmel und jeder Menge Dynasty-Attitüde oder zeigt mit dem Blusenkleid im Leo-Allover-Look seine wilde Seite.

Die Kleider sind in C&A Filialen sowie im Online-Shop erhältlich www.c-a.com

(JT 2019)

Fotos: C&A, Illustration by Will Hammell

Schönes für den eleganten Mann!

 

Erol Elegance im Herzen des 1. Wiener Bezirkes am Rudolfsplatz 8 ist ein neuer Herrenausstatter, wo Frack, Smoking, Cut, Dinner Jacket, Anzug, Hemden sowie die dazu passenden Accessoires angeboten werden.

 

Spitzenqualität, Made in Turkey, sowie ein adäquater Preis; das ist die oberste Prämisse von Erol Karaaslan. Seit vielen Jahren ist Herr Karaaslan im Bereich Mode tätig, verfügt über höchstes Know-How hinsichtlich Materialien, Schnitten und Produktion und leitet neben dem neuen Geschäft auch eine langjährige Änderungsschneiderei.

Somit bekommen die Kunden alles aus einer Hand und können bei Erol Elegance auch gleich etwaige Änderungen vornehmen lassen.

 

Die Fracks, Smokings, Cuts und Anzüge haben einen perfekten Schnitt und die Stoffe sind aus bester Qualität. Passend dazu sind auch Accessoires erhältlich wie verschiedene SmokingHemden, Frackknöpfe sowie eine Auswahl an Manschettenknöpfen, Krawatten und Fliegen.

So kann sich der Gentleman bei Erol Elegance komplett elegant einkleiden!

 

(JT 2019)

Illustrationen: Erol Elegance, Pinterest

Let's party!

 

Wir freuen uns auf die FaschingsZeit. Wie aber avanciert man zum glänzenden Mittelpunkt jeder Party?

Zum Beispiel mit einem Kleid im strahlend silbernen Metallic-Look, das mit kunstvollen Raffungen und Statement-Ärmeln brilliert. Oder mit einem Jumpsuit in Tannengrün - der lässt uns an Wunder glauben.

 

Mit den Key-Pieces von C&A ist man perfekt gestylt. Glanzpunkte werden gesetzt mit einem plissiertem Rock, Palazzo-Pants und glitzernden Accessoires. Und rasch wirkt ein Outfit edel.


I
in C&A Filialen sowie im Online-Shop erhältlich. www.c-a.com

(JT 2019)

Fotos: beigestellt von Loebell Nordberg

Stoffgewordene ModeTräume

 

Beim florentinischen Contemporary-Label Patrizia Pepe wird der Winter futuristisch. Erhältlich sind die Women's Collections sowie Accessories im Patrizia Pepe Vienna Store, in der Weihburggasse 7, 1010 Wien.

Strahlend, glamourös und entschieden aufregender als jene Materialien, die unsere Tagesgarderobe prägen – die Welt erlebt einen neuen Metallic-Moment. Und so viel steht fest: Metallics sind nicht nur etwas für die Party- und Festzeit. In der kalten Jahreszeit heben Key-Pieces in Schimmer-Optik die Looks in neue Sphären - von maskulinen Cuts über eigens entwickelte Mondlandschaft-Prints und schimmernde Beschichtungen bis hin zu den neuen Nuancen wie Titan Metal, Skyway Blue und Tricking Beige.

 

Und übrigens: Lila zählt diesen Herbst/Winter zu den relevantesten Modefarben. Zum Glück ist Lila keine kompromisslos definierte Nuance, sondern kommt stattdessen als ganzes Spektrum an Farben daher. Von intensivem Ultra-Violett bis zum gestaubten Lila reicht der Reigen stoffgewordener Träume. Lila liebt Stilbrüche und versteht sich sogar mit anderen Statement-Farben. Wer dem lilafarbenen Lieblingsstück den großen Auftritt lassen möchte, kombiniert es mit gedeckten Tönen. Besonders Mutige tragen Lila allerdings im Full-Look von Kopf bis Fuß – entweder unifarben oder jedes Stück in einer anderen Abstufung.

 

Damit kommt man superfein durch die winterliche AusgehZeit!

(JT 2019)

Fotos beigestellt von Loebell Nordberg

Schön kurvig!

 

Wenn Sie weit weg von Size 0 sind, dann kennen Sie das sicher: es gibt nicht wirklich schöne Dinge zum Anziehen bzw. werden dafür unverschämte Preise verlangt.

Damit ist nun Schluss!

 

Curvyme“ ist das neue Plus-Size-Label von HSE24 mit dem Gespür für aktuelle Trends.

Feminine Schnittführung und modische Details betonen jede Figur an den richtigen Stellen und machen jedes Outfit chic!

 

So geht curvy!

Weitere Infos unter https://www.hse24.at/

(JT 2019)

Fotos: HSE24

Winterzeit braucht ein wenig Luxus

 

BOGNER steht für Luxus und vereint Sport und Fashion zu einem einzigartigen Athluxury, was Bogner mit der Herbst/Winterkollektion 2019 mit  Selbstbewusstsein, Klarheit und einem zeitgemäßen Gespür für Style zeigt.

 

Die Trends stehen für die moderne Entwicklung, Stile miteinander zu kreuzen, Kontraste aufzuzeigen, jedoch mit Qualität und Exklusivität.

Kälte braucht verwöhnenden Luxus!

 

Weitere Informationen unter www.bogner.com

(JT 2019)

Fotos: Bogner, Illustration: Pinterest

Chic im Schnee und après!

 

Bei BOGNER Sport treffen Piste und Straße in einem luxuriösen High-Fashion-Mix als Ready-To-Ski Styles aufeinander.

Eccentric Alpinists feiert die Kontraste. Tradition oder Trend? Warum nicht beides!?

 

Weitere Infos unter www.bogner.com

(JT 2019)

Fotos: Bogner, Illustration by Al Buell

Nicht ohne meine Lederjacke!

 

Welches Kleidungsstück verleiht nahezu jedem Outfit eine gewisse Lässigkeit? Richtig! Die geliebte Lederjacke. Sie hat etwas Rebellisches, kann aber auch in der richtigen Kombination die Eleganz des Stylings hervorheben. Wenn man zum Beispiel ein langes Blumenkleid anzieht und in letzter Sekunde doch das Gefühl hat, zu sehr dem Tantchen zu ähneln, wirft man einfach eine Lederjacke über und schon ist das Outfit Rock'n'Roll!

 

Kastner & Öhler präsentiert eine bunte Sammlung an stylischen Lederjacken, die unendliche Kombinationsmöglichkeiten ermöglicht. Angefangen von klassisch schwarzen Biker-Jacken, über graziös anmutende Leder-Blazer bis hin zu Lederjacken mit hochwertigem Materialien-Mix.

 

Mit den Kastner & Öhler LederjackenTrends ist man modisch immer auf der Überholspur!

Alle Artikel sind im Online Shop über www.kastner-oehler.at erhältlich.

(JT 2019)

Fotocredit: © Atelier9

Er liebt die Exzentrik!

 

In diesem Herbst / Winter lässt Kastner & Öhler eine üppige, vielfältige Welt – eine Eccentric World – entstehen, die eine überraschende und stilvolle Atmosphäre verbreitet. 

 

Diese Welt für den modischen Mann besteht aus einem Mix aus Mustern, Farben und Stoffen, aus alt und neu. 

Das Thema Exzentrik steht vor allem für eine Geisteshaltung. Eine Haltung, die viel zulässt und aus unterschiedlichen Strömungen gespeist wird. So darf Mann einfach mal neugierig sein, über Grenzen hinausdenken und seinen Gedanken Ausdruck verleihen…

 

Alle Artikel sind im Online Shop über www.kastner-oehler.at erhältlich.

(JT 2019)

Fotocredit: © Atelier9

Crazy for Cashmere!

 

Warm-angezogen-Sein ist so hip ist wie nie zuvor! Naja, vielleicht nicht gerade bei 33° Hitze, aber es wird uns ja im Nu wieder kalt sein …

 

Und dann hüllen wir uns nur zu gern von Kopf bis Fuß in die neuen Cashmere-Styles von C&A. Das Beste daran: Die Kollektion ist zu 100 % aus reinem Cashmere gefertigt. Kein Material-Mix – und damit auch keine Kompromisse in Sachen Qualität, Haltbarkeit und Tragekomfort.

 

Ob lockersitzende Joggpants mit Flaired Leg, Pullover mit Puffärmel oder Maxi-Rock: hautschmeichelndes Cashmere schmiegt sich an den Körper.

Farblich hält sich die neue C&A Cashmere-Kollektion dieses Jahr bedeckt in Schwarz, Ocker, Braun und Créme bis auf einen Ausreißer in Statement-Rot.

 

Die C&A Cashmere-Kollektion ist in ausgewählten C&A Filialen sowie im Online-Shop erhältlich:

www.c-a.com

Die feinen Dinge strickt der Himmel!

(JT 2019)

Fotos: C&A, Illustration: Pinterest

Barock

 

Die in Wien lebende austro-ungarische Designerin Edith Agay studierte bei Helmut Lang, Marc Bohan (Dior) und Jean-Charles de Castelbajac an der Universität für angewandte Kunst Wien. Seit 1998 präsentiert sie ihre Kollektionen und Projekte regelmäßig international. Ihre Konzepte und Formen reflektieren die Widersprüche der rationellen und emotionalen Lebenswelt auf sehr persönliche Weise und beziehen ihren Charme und ihre Inspiration oftmals aus der Vielfalt des Multikulturellen. Für Edith Agay ist Mode Architektur für den Körper, ihre Hinwendung zu geometrischen Prinzipien führt zu strengen Silhouetten, die mit verspielt-femininen Elementen versetzt sind. Ihre individuell anpassbaren Kreationen sollen vor allem „der Feier des Moments“ dienen.

 

Wir geben hier schon einen Ausblick auf die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2020! Die neue Mode von Edith Agay widmet sich dem Thema “light”. Die Frühbarockzeit und die Gemälde des großen Malers Caravaggio sind die Inspiration für die Designerin gewesen. Das Hauptmerkmal von Caravaggios Bilder ist die in seinen Werken entstandene sogenannte Hell-Dunkel-Malerei; zur Erzeugung für schillernde Oberflächen von Stoffen und für atmosphärische Stimmungen.

Die reduzierte Eleganz ist das Markenzeichen der Kollektion, bestehend aus 40 Outfits, eine moderne Umsetzung von klassischen und barocken Elementen. Die Kombinationen mit feinen Strick-Teilen sind in den Farben Silber, Gold, Schwarz und Rot gehalten um die Silhouetten der Kleider zu betonen.

 

Weitere Infos unter www.edithagay.com

(JT 2019)

Fotos: Friedrun West

Get the Party started

 

Bereits seit über 10 Jahren verzaubert Anelia Peschev nicht nur die Wiener Modewelt mit ihren außergewöhnlichen Kreationen. Anelias Mode besticht durch eine immer raffinierte Kombination aus einer sinnlichen Silhouette, außergewöhnlichen Stoffen und aktuellen Trends: Opulente Roben und moderne Cocktailkleider zählen zu dem Markenzeichen der Designerin.

 

Die aktuelle Herbst / Winter 2019-20 Kollektion steht unter dem Titel "All-out-Party in Vienna“. Anelia Peschev will mit ihrer Mode allen Frauen einen leisen Hauch von Glamour verleihen. Die Designerin bevorzugt starke, wirkungsvolle Formen wie opulente Ärmel, eine betonte Taille und weiblich-runde Hüften. In der Kollektion bleibt sie ihrer charakteristischen, femininen Silhouette treu.

 

Zu erstehen gibt es die edlen Stücke in Wien im Kaufhaus Steffl und bei Kastner & Öhler in Graz.

Weitere Infos unter http://www.aneliapeschev.com/

(JT 2019)

Fotos: Stefan Armbruster

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider…

 

Wer kennt das nicht: Der Kleiderkasten ist voll und doch findet man nichts zum Anziehen.

Ein Phänomen, das sich vermeiden lässt. Wie das gehen soll? Einfach heute schon die Trends von morgen beachten.

Vor allem wenn es um Farben geht, kann man schon jetzt die FashionTrends von morgen kaufen. Eine Farbe, die 2020 für Aufsehen in der Modewelt sorgen soll, ist laut „WGSN – The World's Trend Authority“ der Farbton „Neo Mint“.

Bei www.peek-cloppenburg.at finden sich da gleich einige schöne It-Pieces, die bereits heute im Trend von morgen liegen.

 

The future is now.

(JT 2019)

Foto: Peek & Cloppenburg, Illustration: Gil Elvgren

Alles kommt wieder!

 

Für die Saison Herbst/Winter 2019/20 erzählt COLMAR durch die Linie Originals by Originals seine Markentradition modern und aktuell. Bei Durchsicht des Archives verweilte der Blick eindeutig auf den mythischen 1970er Jahren und ließ sich von den Bildern der damaligen Zeit inspirieren.

 

Das Ergebnis ist eine Kollektion, bei der die Konturen die Körper modellieren, die Stoffe der Jacken super glänzend sind, gerippte Bündchen und Ränder haben. Bei den Farben dominieren Rot, Violett und Grün in Kontrast mit Schwarz und Weiß.

 

Es war schon mal da und ist doch stylish neu!

(JT 2019)

Fotos: Colmar

So geht Nachhaltigkeit auch bei Kleidung!

 

PrimaLoft, Inc. ist ein im Bereich Materialforschung tätiges Unternehmen mit Sitz in Latham, New York und Büros in Deutschland und China. Die Marke PrimaLoft® ist Anbieter von Wohlfühlprodukten, die von internationalen Topmarken der Outdoor- und Modebranche, in den Bereichen Heimtextilien, Arbeitsbekleidung sowie im Jagd- und Militärbereich eingesetzt werden.

PrimaLoft, Inc. setzt sich für die Herstellung nachhaltiger Textilien ein und untermauert dies durch Partnerschaften mit bluesign®, OEKO-TEX® und der Sustainable Apparel Coalition mit dem Higg-Index. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.PrimaLoft.com

 

PrimaLoft® wurde ursprünglich als wasserabweisende, synthetische Alternative zur Daune für die US-Armee entwickelt. Heute gilt die Marke in der Outdoor-Branche als Maßstab für unübertroffene Komfortlösungen, mit denen man sich in jeder Situation und bei allen Wetterbedingungen voll und ganz dem Moment hingeben kann.

Die neuen PrimaLoft® Bio™ Fasern bestehen zu 100% aus Recyclingfasern, die sich unter bestimmten Gegebenheiten wie sie in einer Mülldeponie oder im Meerwasser vorherrschen, biologisch abbauen. PrimaLoft® Bio™ Fasern werden nur abgebaut, wenn sie mit natürlich vorkommenden Mikroorganismen auf Mülldeponien oder im Meer in Kontakt kommen. Dadurch bleiben die Fasern während der gesamten Produktlebenszeit des Kleidungsstücks gewohnt dauerhaft strapazierfähig.

 

Helly Hansen, Houdini, L.L. Bean, Norrøna und Vaude sind die ersten OutdoorMarken, die Mode mit PrimaLoft® Bio™ab der Saison Herbst/Winter 2020/21 verkaufen werden. Erste Concept-Styles wurden bereits auf der ISPO MUNICH im Februar 2019 vorgestellt.

 

Kleidung: wärmer, weicher, trockener, leichter, nachhaltiger!

(JT 2019)

Fotos: PrimaLoft, Illustration: René Gruau