Schwerelos

 

Die hellen Töne der NEHERA Resort 2022-Kollektion gleichen einem Gefühl von Schwerelosigkeit.

Sie sind eine Hommage an Sara Berman's Closet, ausgestellt im New Yorker Metropolitan Museum im Jahr 2017. An den präzise organisierten, makellos geschlichteten Kleiderschrank der Immigrantin, die von Weißrussland über Palästina nach New York reiste.

Die Kollektion ist eine Bühne für Kontemplation und den Wandel. Sie steht für den nachhaltigen Verzicht statt des großzügigen Anhäufens, für das Wesentliche statt dem Überfluss, für die Funktionalität statt des Dekorativen.

Die Kollektionsteile lassen sich nach Belieben miteinander kombinieren. Die Farbpalette ist subtil und erscheint in Weißschattierungen. Ein großer Teil der Kollektion besteht aus gewaschener Popeline und klassischen Leinen-Stoffen. Luftige Sommerschurwolle und Baumwollkombis, zusammen mit modernem Leinen-Twill sind die Spitzenreiter der Schneiderei. Diese Grundsätze unterstreichen nachhaltige Innovationen auf Papier- und Pflanzenbasis: Tyvek und pflanzliches Leder.

Als Inspiration für die Druckmuster dienten reflektierte Lichtstrahlen.

 

Die Kollektion verdeutlicht die Bedeutung der richtigen Kleiderpflege und verwandelt diese in eine Art Meditation. Die NEHERA Resort 2022-Kollektion erzählt eine Geschichte von Befreiung, Ordnung und Schönheit.

Weitere Infos unter https://nehera.com/en/store-vienna

(JT Mai 2022)

Fotos: Nehera

Il dolce far niente

 

Wer sehnt sich nicht nach der Leichtigkeit des Sommers und einer Brise Bellissima Italia? Die österreichische Modedesignerin Gina Drewes hat ganz nach dem Motto "Il dolce far niente" eine Garderobe kreiert, die jeder Fashionista den ganz großen Auftritt garantiert.

 

Die aufwendige Kollektion brilliert in einer imposanten Farbpalette, die pure Lebenslust versprüht. Exquisit ist auch die Auswahl der Materialien. Fließende Seide, weiche Viskose sowie Baumwollstoffe und experimentelle Mischungen verleihen den Kollektionsteilen pure Nonchalance. Die Schnitte erinnern an die Modedesigns der 60er und 70er Jahre. Modern interpretierte Glockenhosen, Minikleider in A-Linie, Jumpsuits und aufwendig gearbeitete Röcke mit den dazu passenden Blusen sorgen für einen außergewöhnlichen und äußerst femininen Look.

 

Die spektakulären Kollektionsteile von Gina Drewes sind in ihrer Boutique am See in Pörtschach und online unter www.ginadrewes.com erhältlich.

(JT Mai 2022)

Fotos:

Fashion: Gina Drewes/ @ginadrewes_official

Location: Sandwirth Suiten Palais Musil/ @der_sandwirth
Photographer: Bernhard Musil/ @bmusil
Models: Yasi Yari/ @yasii_yari Aishat Gina/ @wiener_models Bernadette H.

Make-up/Hair: Christine Akbaba/ @chrissiakbaba_mua

Starker Auftritt

 

Inspiriert vom Lebenszyklus und den damit zusammenhängenden Jahreszeiten steht die neue KALISSI Frühlingskollektion "Le Voltage" für das Erblühen nach Rückzug und Verschlossenheit.

Sie ist wie das Erwachen der Natur.

 

Feminine, starke Schnitte und kräftige Farben von Le Voltage präsentieren das Bedürfnis, sich zu zeigen und in Erscheinung zu treten nach all der Stille.
Hosenanzüge und Dreiteiler, die starken Halt geben und gleichzeitig feminine Züge enthalten.

Zarte Pastelltöne mit Pailetten-Details, die wiederum das Gleichgewicht innerhalb der Kollektion und im Außen repräsentieren. 

Hochwertige, feine Wollstoffe und eine maßgeschneiderte Passform geben den Stücken einen exklusiven Touch. 

 

Kalissi von Christina Hrdlicka ist eine luxuriöse Ready-to-Wear-Marke für Damen.

Weitere Infos unter www.kalissi.com

(JT Mai 2022)

Credits:

Photography: Vrinda Jelinek. Art Direction: Christina Hrdlicka. Assistant to Photographer: Szilard Orban.

Hair: Saya Hashimoto. Make up: Yoko Minami

Illustration: Pinterest

That is creative freedom …

 

sagt Virgil Abloh über das Entstehen seiner HerrenNebenkollektionen von LOUIS VUITTON.

 

Als zweiten Teil der Pre-Fall 2022-Saison präsentiert LOUIS VUITTON die Daybreak Capsule.

Die Kollektion veranschaulicht Abloh's anthropologische Herangehensweise an die Nebenkollektionen.
Der 
Firminy-Komplex bei Lyon diente als Kulisse für die Kampagnenbilder. In einem fotografischen Dialog schwingen die kreativen Praktiken des Designers Virgil Abloh und des Architekten Le Corbusier in einer Verbindung zwischen dem Funktionalen und dem Radikalen.


Die Kollektion ist bereits in Geschäften und online erhältlich.

Weitere Infos unter www.louisvuitton.com

(JT April 2022)

Fotos: Louis Vuitton. Fotograf: Osma Harvilahti

Gute Laune-Mode

 

Mit bunter guter Laune bringt uns die Mode von Madeleine durch den Frühling.

Ein wilder Mix aus Farben und Schnitten ist dieses Jahr erlaubt und miteinander kombinierbar. Wer gedeckte Farben ein wenig aufpeppen will, liegt goldrichtig mit HinguckerTeilen wie eine weite Palazzo Hose in Papaya, mit der man jedes Outfit zum Strahlen bringt. Kombiniert mit den richtigen Accessoires steht dem Frühling nun wirklich nichts mehr im Weg.

 

Außerdem: It's Time to shine in Green. Die Trendfarbe Grün ist zu einem klaren Modetrend geworden. Es ist nicht nur die Couleur der Hoffnung, sondern auch ein klares Statement: Zurück zur Natur, Frische und einen Neuanfang, wie ihn auch der Frühling setzt. In den verschiedensten Grüntönen, von dezentem Olivgrün bis hin zum saftigen Grasgrün ist dieses Jahr alles dabei. Ob fürs Büro, für den Alltag oder am Strand, ein Hauch von Grün darf nicht fehlen. 

 

Ein Spitzenreiter im Frühjahr ist sonniges Gelb. Auch MADELEINE feiert dieses Jahr Gelb in all seinen Formen. Wenn es nicht zu farbenfroh sein soll, ist auch ein Hauch von Vanille ein guter Start in einen farbenfrohen Frühling.

 

Weitere Infos unter www.madeleine-mode.at

(JT April 2022)

Fotos: Madeleine Mode

Da bleiben keine StyleWünsche offen!

 

BOGNER steht für mühelose Eleganz. Das zeigt sich auch in der Spring/Summer 2022 Kollektion mit dem Motto Urban Fashion. Sie ist eine unvergleichliche Mischung aus schick, sportlich, zeitlos und technisch. Immer wieder neu, immer wieder überraschend mit dem individuellen BOGNER-Twist, definiert die Marke Athluxus seit 1932.

 

Unter dem Motto Golden Hour  überzeugt BOGNER mit sanften beigen Tönen und einer breiten Auswahl an individuellen Kleidungsstücken. Diese zeitlose Kollektion zeichnet sich durch eine Mischung aus eleganten und klassischen Sommeroutfits aus. Ob heiße Tage am Meer oder warme Sommernächte an der Strandpromenade – damit überzeugt man immer!

 

(JT März 2022)

Fotos: Bogner

Endlich Frühling!

 

Die Vorfreude auf farbenfrohe und frühlingshafte Mode steigt mit jeder Sonnenstunde – ein erster Ausblick auf die JAKE*S Spring Summer 2022 Kollektion bei Peek&Cloppenburg zeigt, was uns im Frühjahr, wenn wir endlich den Mantel einmotten können, erwartet!

 

Bis April treffen laufend Highlights der P&C-Exklusivmarke in den Verkaufshäusern und online auf www.peek-cloppenburg.at ein.

 

Mit JAKE*S CASUAL in fließenden Materialien und pastelligen Grün-, Blau- und Orangetönen genießen wir die ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres und mit der JAKE*S COLLECTION coole Business Zweiteiler und luftige Kleider - perfekte Allroundtalente für das turbulente Frühlingswetter.

 

(JT März 2022)

Fotos: Peek&Cloppenburg

Frühlingserwachen

 

Die heurige Damen Frühling-Sommer-Kollektion von C&A lässt uns am Frühlingserwachen, den Momenten, wenn wir die ersten Sonnenstrahlen auf unserer Haut spüren, an freien Gedanken, leichten Stoffen und warmen Sommerabenden teilhaben.


Die Kollektion Cottage and Botanical Garden regt zu romantischenTräumen an von Zeiten auf dem Land, in welchen ein Einklang mit der Natur besteht. Als dekorative Elemente dienen feminine Details wie Statement-Kragen, botanische Stickereien, zarte Spitzen-Overlays, Ballonärmel und Raffungen. Muster in Vichy-Karo und ein Strauß verschiedener floraler Prints setzen spannende Akzente. Strukturierte Stoffe wie Crinkle, Seersucker, Rippenstrick, Häkelstoffe und Garn bilden die Silhouetten dieser Kollektion. Accessoires wie Strandtaschen und Strohhüte runden den perfekten Frühlingslook ab.

Beachy Boho Styles gemischt mit nachhaltiger Bademode sind die Key Elemente der Vitamin Sea Kollektion. Die Farbpalette umfasst sandige Neutraltöne, Himmelsblau- und Sonnenuntergangstöne. Die Boho-Vibes spiegeln sich in groovigen Aqua-Tie-Dye-Prints, grafischen Blumenprints und abstrakten Mustern wider. Entspannte Styles konnten durch Popeline, Seersucker, Jersey-Piqué und Crinkle-Stoffe kreiert werden. Zu den nachhaltigen Merkmalen der Kollektion gehören Ecovero Viscose, Bio-Baumwolle und recyceltes Polyester. Auch Accessoires wie Sonnenhüte, Visiere, Strandtaschen und Sandalen sind Teil dieser Kollektion.

 

Die White Story Kleider mit vielen Details und grober Spitze bereiten Freude, sich chic zu kleiden und nach langer Zeit wieder Party zu machen. Die Stoffe sind edel – die Boho Details aus Spitzenbändern, Raffungen und verspielten Rüschen bringen eine gewisse Lässigkeit, die diese Outfits für den Tag- und Nachteinsatz geeignet macht.

 

Die C&A Damen Frühling-Sommer-Kollektion ist erhältlich in den Filialen von C&A und

unter www.c-a.com

(JT März 2022)

Fotos: C&A

Wie mit Licht aufgeladen!

 

Die NEHERA Frühling-/Sommer-Kollektion 2022 mit Schwerpunkt auf Schnitt und Passform ist inspiriert von den zeitgenössischen Künstlern Libenský und Brychtová und ihrem Meisterwerk "The Inner Light". Das Visionärspaar revolutionierte die Glasbildhauerei durch Erforschung gegensätzlicher Eigenschaften des Materials.

Die Kollektion spielt mit Tiefe und Dichte der Farben und erforscht vielfältige Stoffe und Schnitte um Stile zu kreieren, die starke kreative Aussagen in 
zeitlosen Ausdrucksformen einfangen. Wie für die Marke üblich, liegt das Hauptmerkmal auf der charakteristisch präzisen Schneiderkunst und der Liebe zu voluminösen Silhouetten. Die Kollektion bietet üppige Straight Cut-Hosen, die auf leichte Art mit einem cleanen Blazer, einer Weste oder mit trendigen Gilets kombiniert werden können. Die hochwertigen Stoffe der Kleidungsstücke sind für NEHERA essentiell.

Die Marke spielt mit Strukturen und kombiniert verschiedene Maserungen, wie die
 drei völlig unterschiedlicher Leinentypen: klassisches 100% Leinen, luxuriöses Leinen mit Wolle und Seide und gecrushter Leinen-Baumwolle.

Diese 
NEHERA Kleidungsstücke fangen die subtile innere Lichtladung ein, die die NEHERA Frau innerlich und äußerlich strahlen lässt.
Weitere Infos unter www.nehera.com

(JT März 2022)

Fotos: Nehera

Aufregende Styles für die ersten warmen Tage!

 

Kaum ist der Frühling angebrochen, warten auch schon schwer angesagte Designer-Highlights der neuen Saison 2022 auf Sie!
REYERlooks begrüßt das Knospen und Blühen der Natur und lässt sich dabei gleich von zwei besonders aufregenden Brands inspirieren.
Der Trend ist klar: Großer Glam-Faktor inspiriert von den 1970s, die das Leben feiern! Farbenfrohe Prints, auffällige Formen und hinreissende Designs - diese Mode ist ein wahrer Stimmungsbooster!

 

Die Ready To Wear Brand CHUFY macht mit aufregenden und bunten Designs, mit einem Hauch Vintage, von sich reden. Das Label vertritt den sogenannten „Lazy Look“ mit zeitgenössischem Flair, der Frauen nicht beengt und schafft es zugleich auf elegante Art und Weise, die Weiblichkeit zu bejahen und zu schätzen.

Ein weiteres Highlight und somit Must-Have ist die weltweit bekannte Marke PACO RABANNE. Hier nutzt man seit Jahrzehnten existierendes Know-How und paart dieses mit alltäglicher Leichtigkeit, unter dem Deckmantel eines eleganten Ausdrucks.

 

Viel Freude beim Entdecken!

Weitere Infos unter www.reyerlooks.com

(JT Feb. 2022)

Fotos: REYERlooks, Illustration: Pinterest

Farbenfroher Start in den Frühling

 

Die neue Spring/Summer 2022 Kollektion von BOGNER zeigt, dass Qualität und Mode Hand in Hand gehen.

 

Farbenfroh starten wir in die blühende Jahreszeit mit Pastelltönen und eleganten Kleidungsstücken. Mit seinen zeitlosen und individuellen Designs verleiht BOGNER jedem Outfit das gewisse Etwas und bringt Bunt in den eintönigen Alltag.

Ob Röcke, Kleider oder Hosen – diese Kollektion sorgt definitiv für einen stylischen Hingucker.

 

Informationen unter www.bogner.com/de-at/

(JT Feb. 2022)

Fotos: Bogner, Illustration by Gil Elvgren

Lost Colours

 

Die Spring Summer 2022 Kollektion von Ecoalf steht unter dem Titel Lost Colours.

Sie repräsentiert die einzigartigen Farben des Ozeans und macht auf das Sterben der Korallenriffe auf Grund von steigenden Temperaturen und Umweltverschmutzung aufmerksam.

Die Farbpalette der Kollektion umfasst zum Beispiel ein sattes Rosa und strahlendes Blau. Sanfte Pastelltöne wie Beige und Weiß zeigen den Übergang von gesunden, bunten Korallenriffen bis hin zu ihrem Verfall, wenn sie absterben, langsam ihre bunte Pracht verlieren und weiß werden.

 

Ecoalf setzt mit der Lost Colours Kollektion ein Zeichen – zum Schutz der Meere und der Artenvielfalt. Für einen schonenden Herstellungsprozess werden umweltfreundliche Materialien wie Hanf, Leinen oder recycelte Baumwolle verwendet, wodurch die CO2-Emissionen und der Wasserverbrauch reduzieren werden. Ziel ist es, bis 2030 schadstofffrei und ohne den Ausstoß von Emissionen zu produzieren. Doch bis dieses Ziel erreicht werden kann,zählt jede kleine Veränderung – zum Schutz der Welt von morgen!

 

Weitere Infos unter www.ecoalf.com

(JT Jan. 2022)

Fotos: Ecoalf

Kaschmir – federleicht und extrawarm

 

Das Wiener Label MOGLI & MARTINI liegt auch 2022 voll im Trend. Ob mit der Pantone Farbe des Jahres, der richtigen und nachhaltigen Kaschmir-Pflege für Langlebigkeit oder mit dem Fashion-Trend Capsule Wardrobe - MOGLI & MARTINI trifft den Nerv der Zeit und begrüßt 2022 federleicht, extrawarm und minimalistisch stilvoll.

 

Inspiriert von der Trendfarbe Very Peri sind die Flieder und Ultramarin Pieces echte Hingucker. Sanftes Flieder erinnert an die ersten Blumen des Frühlingsbeginn. Ob im besten und fairsten Kaschmir Pullover der Welt durch die Gegend spazieren oder lange Abende im neuen Kuschelcardigan auf der Couch verbringen, mit der Farbe Flieder liegt man dabei voll im Trend. Die Pieces in Ultramarin greifen die satteren und dunkleren Blautöne der Pantone Farbe auf und erinnern in ihrem Ergebnis an die Tiefen des Ozeans. Bei MOGLI & MARTINI werden ultramarinblaue Kaschmir-Träume in Form von hochwertigen und kuschelweichen Pullover für Sie und Ihn wahr.

Jedes Piece der Marke wird in Nepal von Hand gefertigt und ist deshalb besonders wertvoll und hochwertig.

 

Gewaschen werden kann bei 30 Grad in der Maschine mit der exklusiven Kaschmir-Pflege von MOGLI & MARTINI. Die aus rein natürlichen Stoffen gewonnene Lösung wäscht besonders schonend und gleichzeitig überaus wirksam. Speziell für Naturfasern ist die rückfettende Wirkung des Waschmittels besonders wertvoll. Durch das Weglassen von künstlichen Weichmachern, Bleichmitteln und Duftstoffen werden die Fasern beim Waschen optimal gepflegt. 

 

Die MOGLI & MARTINI Kollektionen sind in der Kaschmir-Boutique in der Spiegelgasse 4, 1010 Wien, sowie im Online Shop www.moglimartini.com/shop erhältlich.

(JT 2022)

Foto: Mogli & Martini