Kunterbunt

 

Noch nie waren die Schuhtrends so farbintensiv und vielfältig wie in dieser Saison. Ganz egal ob man sich lieber mit dunklem Blau schmückt oder zu auffälligem Gelb oder markanten Orangetönen greift. Mit Farbe liegt man jetzt im Frühling auf jeden Fall richtig. Und Salamander hat alles von Yellow Mellow über Korallenrot, Shades of Blue bis hin zu minzigem Grün!

Gelb hat eine Menge positiver Vibes - und zwar in allen Nuancen. Die reichen von zitronig bis hin zu Senfgelb und sorgen für einen spannenden Look.
Aussagekräftig sind auch intensive Korallenfarben, die sich von orangen Farbspektren bis zu tiefroten Tönen bewegen.
Blau ist heuer sowieso in allen Schattierungen vertreten. Egal ob Azurblau oder dunkle Töne, die an den klassischen MarineLook erinnern - vor allem bei Slip-Ons oder Mokassins.

Neben diesen kräftigen Tönen finden sich auch zarte Farben im bunten Blumenstrauß der neuen Schuhe. Rosétöne, Nude und minziges Grün stehen hier im Vordergrund.

 

Weitere Infos unter www.salamander.at

(JT März 2020)

Fotos: Salamander

Clean Look

 

Filigrane Riemchen-Sandalen, Mules und leichte Summer-Booties: Die neuen Modelle von Kennel & Schmenger für Sommer 2020 präsentieren sich in runden Formen, mit AnimalPrints und transparenten Materialien.

 

Chunky Sneakers waren schon in den letzten Saisonen tonangebend - sie verlieren auch 2020 nicht an Bedeutung.

Neu in der Sommer-Kollektion sind Retro-Sneakers in zwei Sohlen-Varianten - entweder mit dünnen Running- oder superleichten Plateausohlen. Ein absoluter Klassiker ist auch in dieser Saison nicht wegzudenken: Sneakers in monochromen weißen Looks sind nach wie vor ein Must-Have. Der wertige, cleane Look zieht sich durch die gesamte Kollektion.

 

Die gesamte Kollektion ist von einem neutralen Farbschema geprägt: Sneakers, Sandalen und Boots sind in ihren Grundfarben in zarten Tönen wie Beige, Nude oder Hellgrau gehalten. Akzente in Neonfarben verleihen dem ein oder anderen Schuh jedoch das gewisse etwas, insbesondere natürlich Leuchtkraft. Bei ausgewählten Modellen setzt die Marker auf farbliche Akzente in Koralle und Schilfgrün.

 

Weitere Infos unter https://www.kennel-schmenger.com/

(JT Feb. 2020)

Fotos: Kennel & Schmenger

Farbenfroh in den Frühling

Blau, Rot und Gelb sind die starken Farben, für alle, die sich im Frühjahr bei Schuhen und Taschen über zurückhaltende Töne hinaus wagen!
Mit diesen intensiven Impulsen können Sie Akzente setzen, die Spannung in Ihren Look bringen.

Für alle Damen, die es gerne bequem haben, sind Sneaker, Slipper oder Ballerinas die richtige Wahl. Diese gibt es auch mit Mustern wie Leo und Schlange, die allerdings wesentlich zurückhaltender vorkommen als in der letzten Saison. Wer es lieber klassisch mag, setzt auf rote Pumps.

 

Herren sind bei Delka nicht ganz so auffällig unterwegs. Sie setzen auf Effekte an den Sohlen, bleiben aber in einer Farbwelt aus Cognac und dunklem Blau.

 

Gehen Sie gut in den Frühling!

Weitere Infos unter https://www.delka.at/

(JT Feb. 2020)

Fotos: Delka

Der Sommer wird bunt!

 

Apfelgrün, Peach und Coral sind der perfekte Kompromiss für alle, die es kräftig, aber nicht zu knallig an den Füßen mögen. In diesem Frühjahr geht der Trend bei Tamaris zu den „Neon Pastels“.

Frische Farben inspiriert von der Neon-Welt und mit Pastellfarben abgemischt, bringen den Frühling direkt an den Schuh!

 

Sandaletten und High-Heels mit breiten und schmalen Riemchen am Fußrücken sorgen für einen auffälligen Retro-Look und sind ein echter Eyecatcher. Traditionelle Webtechniken, aufwendige Stickereien und geometrische Muster auf Clogs, Espadrilles & Co sind diese Saison ein absolutes Must-have. Es treffen Holz- auf Bast-Absätze und geknüpfte Details auf grobe Handnähte.

Kordeln und Seilriemchen werden als kunstvolle Schnürungen eingesetzt, die mit metallischen Dekoren oder Fransen abschließen.

 

Bezugsquelle: www.tamaris.com

(JT Feb. 2020)

Fotos: Tamaris, Illustration by Gil Elvgren

Hauptsache gemustert!

 

Es wird spektakulär bei Salamander! Muster, wohin man blickt! An Schuhen und Accessoires kann man mit kreativen Prints punkten.

Apropos Punkte: Dots, wie sie bei Fashionistas heißen, sind ein ganz besonderer Hingucker und werden in pastelligen Aquarellfarben auf Schuhe und Taschen getupft.

Animalprints sind auch nicht wegzudenken!
Zebra, Schlange & Co werden mit grafischen Mustern und bunten Farben gemixt und schon kann man nicht mehr wegsehen und die Schuhe werden zum Highlight des Outfits.


Für alle, denen Dots zu punktuell und Animalprints zu tierisch sind, stehen noch fantasievolle 
Blumendrucke zur Wahl. Sie sind immer schön anzusehen, egal ob Millefleur Optik oder ganz dem Trend zum Palmenblatt folgend. Die ganz Geradlinigen, denen auch Blümchen zu viel sind, setzen auf parallel angeordnete Streifen für den seriösen Auftritt!

 

Weitere Infos unter www.salamander.at

(JT Feb. 2020)

Fotos: Salamander

Zum Reinschlüpfen schön!

 

HUMANIC ist die erste Adresse für SchuhLiebhaber in 140 Stores in Europa und bietet Saison für Saison die beste Auswahl an internationaler Shoe Fashion. Trendscouts durchforsten Modemetropolen wie Mailand, Paris oder New York auf der Suche nach der aktuellsten internationalen Mode und entwickeln gemeinsam mit den eigenen Designern laufend neue Kollektionen und sind damit immer am Puls der Zeit.

Neben den beliebten Trendmarken wie Kate Gray, Lazzarini oder Pat Calvin umfasst die Produktbandbreite auch internationale Designerlabels wie Steve Madden, Nike, Converse, Calvin Klein Jeans, UGG, Buffalo, Dr. Martens, Fila und viele andere.

HUMANIC Stores gibt es in mittlerweile neun Ländern: Österreich, Deutschland, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Rumänien, Kroatien, Slowenien und Bulgarien – in den besten Einkaufsstraßen und attraktivsten Einkaufszentren. Die Leidenschaft für Schuhe wird allerdings nicht nur in den Stores sondern auch im e-Shop humanic.net und auf der Fanpage facebook.com/Humanic und auf Instagram @humanicshoes gelebt!

 

Die neuen Modelle der Kollektion Spring/Summer 2020 sind ein echtes Muss für jede Schuhsammlung!

 

Wir sind schockverliebt!

(JT Feb. 2020)

Fotos: Humanic

 Damit geht es sich besser!

 

In der Lindengasse 2 im 7. Wiener Bezirk gibt es nun den ersten woody Store (Shopdesign by Studio Calas) außerhalb von Kärnten.

Unverwechselbare Designs, hoher Tragekomfort und höchste Qualität der handgefertigten woodys sind die Grundlagen für den Erfolg des Familienunternehmens, das es seit 1922 gibt. Die einzigartigen Holzschuhe der Familie Piroutz mit der biegsamen Holzsohle, in vielen attraktiven Modellen, werden ganz nach dem Motto „zum besser Gehen“ heute schon auf der ganzen Welt getragen (sogar Papst Franziskus besitzt ein Paar!) und können nun auch in Wien persönlich erworben werden.

 

Ein besonderes Highlight ist eine Weltneuheit, die in der Schuhmanufaktur in Sittersdorf nachhaltig produziert wird: die ersten Sneakers mit der biegsamen Holzsohle, die ein natürliches und bequemes Abrollen ermöglicht, machen die Palette der woody-Holzschuhe mit coolen Designs um ein must-have reicher. Die woody-Sneakers schonen die Gelenke, sorgen für eine verbesserte Haltung und ein gesundes Fußklima.

 

woody Schuhe stehen für Tragekomfort und Fußgesundheit und viele Jahre Freude!

Weitere Informationen unter www.woody.co.at

(JT Jan. 2020)

Fotos: woody, Illustration: Pinterest

Flott und sooo bequem!

 

High Heels verleihen dem Outfit einen femininen Touch, strecken das Bein und zaubern eine lange Silhouette – das ist unbestritten. Aber wer kann sie schon den ganzen Tag unbeschadet tragen?

 

Im Rennen um eine bequeme Option für lange Arbeitstage und Ausgehnächte haben jetzt „Pointy Flats“ die Nase, äh Spitze vorne.

Der Clou: Das markante Design schummelt ebenfalls lange Beine und einen schmalen Fuß! In Kombination mit poppigen Farben, auffälligen Spangenapplikationen und raffinierten Cut-outs mutiert der Trend du Jour zum Liebling jeder Fashionista. Wunderschöne kleine Taschen komplettieren den stylishen Look!

 

Schön Spitz!

 

Erhältlich bei https://www.humanic.net/at

(JT Jan. 2020)

Fotos: Humanic, Illustration by Gil Elvgren

Raffinierte Kombi

 

Die LOUIS VUITTON „Multi Pochette Accessoires“ ist eine Kombination aus der klassischen „Pochette Accessoires” (kreiert im Jahr 1992), einer “Pochette Accessoires” im Miniaturformat und einer runden Geldbörse namens „Round Zip Coin Purse“. Jeder der drei Teile ist abnehmbar und kann separat verwendet werden.

 

Darüber hinaus verfügt die Tasche über zwei verschiedene Träger: einen breiten Riemen aus Jaquard mit „Louis Vuitton Malletier“ Signatur in Grün oder Pink für den lässigen Crossbody-Look sowie eine zarte Messsing-Kette als Alternative für elegante Anlässe.

 

Exklusiv in allen LOUIS VUITTON Geschäften weltweit erhältlich.

Weitere Infos unter www.louisvuitton.com

(JT 2019)

Fotos © Annie Powers for Louis Vuitton

Design your own Shoes!

 

HUMANIC beweist einmal mehr Gespür für einzigartiges Kundenservice und etabliert als erster und einziger Schuhhändler in Österreich ab sofort die Möglichkeit, seine eigenen Herrenschuhe an einem 3D Konfigurator in der Filiale am Stephansplatz in Wien zu gestalten. Perfekt zum Fuß passend und in einer italienischen Manufaktur hergestellt!

 

Das Unternehmen kooperiert mit dem italienischen Start-Up DIS (design your own shoes) und leistet damit Pionierarbeit. Persönliches Design, eine perfekte Passform und italienisches Schuhmacherhandwerk der ganz besonderen Art zu einem Preis ab € 350, der unter dem von qualitativ vergleichbaren Maßschuhen liegt.

 

Das Sortiment umfasst 39 unterschiedliche Modelle und reicht vom klassischen Oxford bis hin zu Boots und lässigen Sneakers. Ist das Wunschpaar gewählt, unterstützt fachkompetentes Personal bei der Anprobe von Musterleisten zur Bestimmung des „Perfect Fit“. Alle Leisten sind in allen Halbgrößen zum Probieren verfügbar. Die gewünschte Machart kann an Musterschuhen ausgewählt werden, genauso wie Leder und Farbe aus der vorhandenen Materialbibliothek. Der letzte Schliff zum individuellen Schuh ist – wenn gewünscht – noch ein Monogramm im oder am Schuh. Da alle Daten aufbewahrt werden, kann der nächste Schuh auch ein persönliches Geschenk sein.

Das fertige Modell wird mit Echtheitszertifikat auf Wunsch direkt nach Hause, oder in die Filiale am Stephansplatz zur Abholung geliefert.

 

Design your own Shoes – ein Erlebnis für passionierte Ästheten und das perfekte Geschenk für unkonventionelle Individualisten!

Herrenschuhe - made to order!

 

(JT 2019)

Fotos: Humanic

Die bequemsten Ballerinas der Welt!

 

Die aktuelle Batelli Ballerina Kollektion strahlt wie immer in allen Farben des Regenbogens. Rot, grün, blau, violett und zahlreiche Zwischentöne von türkis über grünblau, pink und rosa bringen frischen Wind und gute Laune in den Schuhschrank und machen die Füße zum echten Blickfang.

 

Bevorzugt man es eher etwas zurückhaltender und dezenter, bekommt man die traumhaft bequemen Ballerinas natürlich auch in den gedeckteren, klassischen Tönen wie grau, schwarz, sandfarben, hell- und dunkelbraun.

In der weitgefächerten FarbPalette findet man bestimmt den passenden Begleiter in genau der richtigen Farbnuance um dem eigenen Look stilsicher den letzten Schliff zu verpassen - ganz gleich ob Business und Casual.

 

Batelli zaubert allen Frauen ein Lächeln ins Gesicht, weil nix zwickt, drückt oder reibt! Lieblingsballerinas in Lieblingsfarbe! Wir nehmen einfach alle!

 

Weitere Infos unter https://www.batelli.de/

(JT 2019)

Fotos: Batelli, Illustration: Gil Elvgren


Stylishe Babouche Slippers

Die Babouche Slippers von Tassel Tales werden aus marokkanischen Vintage Teppichenstücken nach dem Upcycling-Prinzip gefertigt. Jedes Paar ist ein farbenfrohes, fein verarbeitetes Unikat, das in aller Sorgfalt in Handarbeit entstanden ist. Nicht nur fair und nachhaltig in der Herstellung, sondern auch zu fairen Preisen. 

 

Wichtig für Tassel Tales ist es, jeden Produktionsschritt transparent zu halten. Deswegen sind die Frauen hinter der Marke besonders stolz, die besonderen Details - nämlich die Tassels der Babouche Slippers - von dem Frauenkollektiv Al Kawtar beziehen zu können.

 

Weitere Infos unter www.tassel-tales.com

 

So geht chic schlapfen!

(JT 2019)

Photography © Lisa Winter

Edel. Praktisch. Zeitlos.

 

Die innovativen Handtaschen und Accessoires von ANY DI – dahinter steckt die Designerin Anne Dickhardt - sind ab sofort bei SALAMANDER erhältlich.

Die stylischen MultifunktionsTaschen und die trendigen SunCover-Anhänger sind die perfekte Kombination aus High-end Fashion und EverydayComfort. Die exklusiven Modelle zeichnen sich durch ausgesuchte Materialien, vielfältige Farbkombinationen sowie zeitloses Design aus. Egal, ob für den Office-Alltag, das KundenDinner oder den SonntagsSpaziergang – für jede Frau ist das passende Modell dabei.

 

Das superpraktische, intelligente Design-patentierte ANY DI Strap System ermöglicht viele TrageVariationen. Die Taschen können sowohl elegant am Arm, lässig als Shoulder Bag oder als hipper Rucksack getragen werden. Durch die Accessoires werden aus klassischen ANY DI Bags wahre Fashion It-Pieces: Die SunCover-Anhänger bewahren jede Brille sicher auf und können als Eyecatcher an die Tasche oder an den Gürtel gehängt werden. Durch die große Auswahl an verschiedenen Farben und Designs – ob schlicht oder knallig – ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Die optimale Fusion aus Eleganz und Sportlichkeit, Business und Freizeit.

(JT 2018)

Fotos Copyright: ANY DI

Keine Blasen mehr – egal welche Schuhe Sie tragen! 

 

Na, wie klingt das in Ihren Ohren? Wie Musik! Alle, die unter Blasenbildung – speziell bei neuen Schuhen – leiden, können ja ein Lied vom Leid singen. Aber Abhilfe naht!

PreHeels ist ein Spray, das Blasenbildung aufgrund von Reibung und Scheuern verhindert. Es wirkt wie ein durchsichtiger, maßgefertigter Schutzschild für die Haut. Das Spray bildet beim Trocknen einen starken und flexiblen Polymerfilm, der sich genau der Form der Füße anpasst. 

 

Die Vorteile von PreHeels sind ein 20x besserer Schutz als jeder Wachsstift, Unsichtbarkeit, es ist atmungsaktiv, effektiv und sicher, hyperallergen, von Hautärzten empfohlen, es enthält keine Weichmacher, Parabene oder Sulfate und es wurden bei der Entwicklung keine Tierversuche gemacht.
Das Spray reicht für 40 Anwendungen und der Preis pro Anwendung kommt ca. 70% günstiger als ein Blasenpflaster.
Erhältlich ist PreHeels bei Nägele & Strubell und Kussmund.

 

Adieu, schmerzhafte Blasen!

(JT 2018)

Schöne Schuhe brauchen allerfeinste Pflege

 

ShoeVictims sei ans Herz gelegt, dass ihre Lieblingstreter liebevoll gepflegt werden müssen, damit sie sich länger daran erfreuen können.

Die allerbeste Pflege für die Fußkleider (und Handtaschen usw.) bietet die Marke Pep*up von Christine und Manfred Rainer aus Stainz (www.pep-up.eu) mit einer kleinen, sehr sehr feinen Reihe von Produkten.

 

Neben der klassischen Pep*up Leder-Pflege mit ZitronengrasÖl oder der Pep*up Velourspflege mit JojobaÖl sind besonders der Pep*up DeoSpray zur Pflege und Vitalisierung von Fuß und Schuh hervorzuheben und der neue Pep*up Lemon DeoSpray zur Erfrischung und Desinfektion der Lieblingsschuhe, wobei Zitrone reinigend wirkt und vom entzündungshemmenden Weihrauch bei der Hautgesundheit unterstützt wird.

 

Pep*up peps you up!

(JT 2018)

Illustration: Pinterest