Aktivator für schöne Haare und Nägel

 

Selbst wenn wir erwachsen sind, wachsen wir immer noch. Zumindest unsere Nägel, unsere Haut und unsere Haare hören damit nie auf! Um gesund und schön zu sein brauchen wir Zink. Zink stärkt als wertvolles Spurenelement nicht nur unser Immunsystem, sondern erfüllt auch eine Schlüsselfunktion im Stoffwechsel und bei der Zellteilung.

 

Ein Zinkmangel kann sich auf vielseitige Art bemerkbar machen - von Haarausfall und brüchigen Nägeln über Appetitlosigkeit bis hin zu Wachstumsstörungen bei Kindern oder sogar Unfruchtbarkeit. Die neuen, praktischen Magister Doskar Zinksticks mit Vitamin C helfen dem Körper, diesen Mangel auszugleichen und sich von innen zu stärken. Das mit einer fruchtigen Holundernote versetzte Zinkpulver fördert die Abwehrkräfte und schützt Zellen vor schädigenden Freien Radikalen. Die entzündungshemmende Wirkung von Zink kann darüber hinaus einen sehr positiven Einfluss auf Wundheilung,  Hauterkrankungen sowie Magen- und Darmentzündungen haben. Weitere Infos unter www.doskar.at

(JT Aug. 2017)

Illustration by Gil Elvgren

Licht an – Akne aus

 

Die neue Neutrogena® visibly clear® Anti-Akne Lichttherapie Maske ist eine kleine Revolution in der Behandlung von leichter bis mittlerer Gesichtsakne. Bei dieser innovativen Akne-Therapie für zuhause arbeitet eine Maske gleichzeitig mit blauem und rotem Licht um Akne in bequemen 10-minütigen Sitzungen zu behandeln.

 

Während der Anwendung durchdringen die Strahlen sanft die Haut und bekämpfen dabei Akne verursachende Bakterien. Dabei tötet das blaue Licht Bakterien ab, das rote Licht mindert Entzündungen. Im Ergebnis wird so das Auftreten von Akne-Ausbrüchen reduziert. Erste Ergebnisse sind bei täglicher Anwendung schon ab Woche 1 sichtbar. In einer klinischen Studie wurde die Neutrogena visibly clear Anti-Akne Lichttherapie Maske an 52 Personen mit leichter bis mittlerer Akne getestet. Das Ergebnis: Nach 12 Wochen hatten 98 Prozent der Teilnehmer sichtbar weniger Akne-Ausbrüche.

 

Die Neutrogena visibly clear Anti-Akne Lichttherapie Maske lässt sich einfach mit der täglichen Reinigungsroutine verbinden. Vor der Anwendung sollte das Gesicht mit einem Reinigungsprodukt wie dem Neutrogena visibly clear Anti-Pickel Ölfreies Waschgel gereinigt werden. Nach der 10-minütigen Behandlung mit der Maske empfiehlt sich eine Feuchtigkeitscreme wie die Neutrogena visibly clear Tägliche Feuchtigkeitspflege ölfrei zu benutzen, die hilft, Pickel zu beseitigen und die Hautschutzbarriere zu erhalten. Die Neutrogena visibly clear Anti-Pickel Linie bietet eine innovative hautbildverbessernde Reinigungsroutine an. Die Produkte mit ClearDefend Technology™ helfen ab den ersten Anwendungen, Pickel zu entfernen und dabei gleichzeitig die natürliche Hautschutzbarriere zu bewahren. So bleiben essenzielle Nährstoffe in der Haut erhalten und sie wird widerstandsfähiger gegen neue Pickel.

 

Akne – welche Akne?

(JT Juli 2017)

Illustration by Gil Elvgren

Gut bei kleinen und größeren Aua’s!

 

Schneller als man denkt, hat man sich geschnitten, gekratzt oder eine kleine Schürfwunde zugezogen. Hier hilft der Griff zum Pflaster um die Wunde vor Schmutz und Bakterien zu schützen.

 

Das Dilemma: Für einen zuverlässigen Schutz soll das Pflaster gut kleben. Aber je besser ein Pflaster klebt, desto schmerzhafter ist dann oft das Entfernen. Dass das so nicht mehr stimmt, zeigt das neue Silicone Soft Pflaster: Dank neuartiger Silikon-Technologie bringt Hansaplast® ein Pflaster auf den Markt, das sich zu 100% schmerzfrei entfernen lässt, zugleich aber zuverlässig klebt.

Ideal ist das vor allem für Verwender mit empfindlicher Haut, ältere Menschen oder Kinder, für die das Ablösen von Pflastern bisher unangenehm schmerzhaft war.

 

Praktisch für unterwegs ist auch das Pflaster aus der Dose – das Hansaplast® Sprüh-Pflaster ist die schnelle Erste Hilfe für sportlich Aktive, die sich bei ihren Outdoor-Aktivitäten mal verletzen und kleinere Wunden versorgen müssen, ohne großes Gepäck herumschleppen zu können. Der transparente und hautfreundliche Pflasterfilm passt sich flexibel an und macht jede Bewegung mit. Selbst Schürfwunden lassen sich damit ganz einfach abdecken – auch an Stellen, an denen ein herkömmliches Pflaster nicht gut hält oder stört, wie zum Beispiel an Gelenken. Das Sprühpflaster legt sich wie eine „zweite Haut“ über die Wunde und schützt vor Verunreinigungen und Bakterien. Zudem fördert es die schnellere Wundheilung.

Der Pflasterfilm hält sich ein paar Tage und löst sich dann selbst auf.

(JT Juli 2017)

Illustration: Pinterest

Energie-Turbo für die schlanke Linie

 

Unser Stoffwechsel agiert manchmal träger, als uns lieb ist. Die Folgen sind Müdigkeit, Antriebslosigkeit, leichtes Frieren und Schwierigkeiten mit dem idealen Körpergewicht. Für eine schlanke Linie muss die Energiebilanz negativ sein, das erreicht man durch kalorienreduzierte Ernährung und regelmäßige Bewegung. Wie gut Kalorien aus unserer Nahrung zu Energie umgesetzt werden kann, hängt also stark von unserer Ernährung ab. Ein bisschen kann man hier dem Körper nachhelfen. Zur Energiebildung werden nämlich Vitamine des B-Komplexes und verschiedene Mineralstoffe benötigt. Coffein, Catechine und Synephrin fördern den Energieumsatz. Das kann man zuführen.

 

CarboSlim® Energy Kapseln von Ökopharm Pro Corpore Sano enthalten wertvolle Extrakte aus Grünem Tee, Mate und Guarana, L-Carnitin sowie Vitamine und Spurenelemente zur Optimierung der Stoffwechsel-Aktivität. Damit unterstützen sie unser Gewichtsmanagement, regen den Stoffwechsel an und helfen, das Hungergefühl zu drosseln.

Das Produkt – in Apotheken erhältlich - sollte 2 x täglich mit viel Flüssigkeit verzehrt werden, darf von Schwangeren, Stillenden und Kindern nicht eingenommen werden und ist auch nicht empfohlen bei Blutdruckbeschwerden oder der Einnahme von Schilddrüsenmedikamenten, Sympathomimetika oder MAO-Hemmern. Es ist frei von Lactose und für Vegetarier geeignet.

Weitere Information unter www.oekopharm.com

(JT Juli 2017)

Illustrationen: Pinterest

Hilfe beim SchwummeligSein

 

Endlich ist er da, der Sommer! Und gleich haben wir eine SchwitzeHitzeWelle. Während die junge Generation vergnügt am Gewässer verweilt, plagt sich die ältere durch die Begleiterscheinungen der hohen Temperaturen. Doch Hitze stellt für Jung und Alt eine große Herausforderung für den Organismus dar. Die wärmebedingte Gefäßerweiterung kann zu Blutdruckabfall, Müdigkeit, Minderdurchblutung des Kopfes bis hin zum Hitzekollaps führen.

Der Flüssigkeitsmangel bei Hitze kann den Blutdruck senken. Die hitzebedingte Umverteilung des Blutvolumens beansprucht den Kreislauf. Das Blut neigt zu Dickflüssigkeit und erhöht so das Risiko von Herz-Kreislauf-Problemen. Da heißt es trinken, trinken, trinken. Den Schatten und kühle Räume aufsuchen. Und spezielle homöopathische Tropfen einnehmen.

 

Die homöopathischen Herz- und Kreislauftropfen von Magister Doskar regulieren den Blutdruck, wirken herztonisierend und entfalten ihre kräftigende Wirkung auf natürlich Art und Weise. Empfehlung: Am besten 3x täglich 20 Tropfen unverdünnt und direkt auf die Zunge einnehmen. 
Die Nr. 15 Herz- und Kreislauftropfen mild haben die Wirkstoffe Selenicereus grandiflorus D3, Crataegus D, Veratrum album D3 und wirken unterstützend bei leichten Herz- und Kreislaufbeschwerden. 
Nr. 16 Herz- und Kreislauftropfen beinhalten Crataegus D1, Auri solutio colloidale D4, Strophanthus gratus D4, Selenicereus grandiflorus D2, Camphora D2, Valeriana officinalis D1 und werden bei leichten Herzbeschwerden und Kreislaufregulationsstörungen verwendet.

 

Eintropfen und aufleben!

 

(JT Juni 2017)

Illustration by Gil Elvgren

Mizellen gegen Plaque, Karies und Zahnstein

 

Um Zahnbelag in den Zwischenräumen wirksam zu entfernen, bedarf es einer besonders gründlichen Reinigung. Theramed 2in1 setzt daher ab sofort auf die innovative Mizellen-Technologie. Die Fluorid-Zahncreme mit  antibakterieller Mundspülung und dreifacher Tiefenreinigung bekämpft Plaque, Karies und Zahnstein – für eine besonders gründliche Mundhygiene.

 

Mizellen ziehen ja bekanntlich Schmutz wie ein Magnet an und sind damit vor allem im Bereich Hautreinigung äußerst beliebt. Die Formel der neuen Theramed 2in1 Mizellen-Tiefenreinigung löst selbst hartnäckige Beläge schnell und schonend. Anschließend werden sie von Mizellen umschlossen und zuverlässig abtransportiert. Der Formelkomplex bekämpft Bakterien, reduziert damit Plaque und schützt vor Zahnfleischproblemen – für einen antibakteriellen Rundumschutz. Zudem vermindert Theramed 2in1 Mizellen-Tiefenreinigung die Neubildung von Zahnstein und sorgt für ein lang anhaltendes Frischegefühl im Mund.

So geht Zähneputzen!

(JT Mai 2017)

Illustration: Etsy

Bester Schutz gegen schlechten Atem

 

Mundgeruch ist in unserer Gesellschaft nach wie vor ein Tabuthema und doch hat jeder schon einmal eine Situation erlebt, in welcher er mit eigenem Mundgeruch oder schlechtem Atem des Gegenübers konfrontiert war. Besonders vor dem Zähneputzen am Morgen hat man meist einen unangenehmen Atem, aber auch tagsüber erlebt man oft einen unangenehmen Geschmack oder Atem.

Man braucht also etwas, das nicht nur die Zähne und das Zahnfleisch pflegt, sondern  gleichzeitig einen angenehmen Atem verleiht. CB12 (weiterführende Infos unter www.CB12.at) ist mit seiner patentierten Formel die perfekte Lösung um schlechten Atem aktiv zu beseitigen, anstatt ihn nur zu überdecken.

 

CB12 Mundspülung beinhaltet eine patentierte Formel für natürlich angenehmen Atem mit Langzeitwirkung für bis zu 12 Stunden sowie Fluorid zur Stärkung des Zahnschmelzes. Statt schlechten Atem lediglich mit Minzaromen zu überdecken, neutralisiert CB12 diesen und verhindert die Bildung der übelriechenden Gase, die Mundgeruch verursachen. Dieser Effekt ist der Formel basierend auf Zinkacetat und Chlorhexidin zu verdanken. Diese einzigartige Kombination von aktiven Wirkstoffen beseitigt unangenehme Gerüche durch Neutralisierung der verursachenden Gase. CB12 verfügt außerdem über die spezielle Fähigkeit, sich an das Zahnfleisch, die Zunge und die Zähne zu haften mit dem Vorteil, langanhaltend für einen angenehmen Atem zu sorgen.

Die Mundspülung gibt es in 3 Sorten: CB12 Mild, CB12 Mint Menthol und CB12 White mit Whitening Effekt für die schonende Zahnaufhellung.

Für zwischendurch gibt es den CB12 Boost Kaugummi, zuckerfrei in den Sorten Strong Mint und Eucalyptus White.

 

Also baba MURU *)

(JT Mai 2017)

*) MURU = MUndgeRUch

Wasser für die Haut

 

Dermatologische Probleme brauchen therapeutische Hilfe. Uriage Thermalwasser ist ein außergewöhnliches Wasser für die Hautpflege. Es ist mit allen Vorteilen der Natur des Belledonne Alpenmassivs angereichert und mit Mineralien und Spurenelementen beladen. Seit Jahrhunderten entspringt es gleichbleibend rein mit 27° C und einem neutralen pH-Wert. Uriage Thermalwasser ist das Wasser für die Haut.

 

L’Eau de la Peau beruhigt Irritationen und Entzündungen, ist juckreizstillend, regeneriert die Haut nach dermoästhetischen Behandlungen, sonnenverbrannte Haut, reduziert Hitzegefühle und Rötungen, verbessert die Wundheilung geschädigter Haut, lindert die Dermatitis der Augenlider und beruhigt den roten Popo eines Babys bei Windelausschlag. Aber nicht nur! Es fixiert das Make-up, schützt gegen Freie Radikale, lindert Brennen und Rasurbrand und beruhigt die Haut nach der Make-up-Entfernung.

 

Die französische Dermakosmetik von Uriage – in Apotheken erhältlich – umfasst verschiedene Produktlinien, je nach Hautproblem.

Xémose zum Beispiel bewährt sich bei Neurodermitis und Ichthyose/Xerose. Das Syndet Doux, das Calming Cleaning Oil, die Milk, die Cream und Xémose Cérat sind einfach anzuwenden und beugen wirksam dem Unbehagen juckender und schuppender Haut vor.

Roséliane ist die Serie gegen Rötungen. Die Anti-Redness Cream, die Anti-Redness Rich Cream und die CC Cream SPF30 als Schutz gegen UVA/UVB-Strahlen vermindern Rötungen und Brennen, sie hydrieren und beruhigen.

 

Uriage bietet Schutz, Heilung, Linderung und Wiederaufbau und ist eine Quelle des Wohlbefindens für die geplagte Haut. Weitere Informationen unter www.uriage.com

(JT April 2017)

Gründliche Zahnhygiene ist ein Muss VOR jedem FrühlingsFlirt

 

Freudig begrüßen wir die ersten Sonnenstrahlen und fiepen und tschilpen mit den Vögeln um die Wette. Jetzt sind wir frühlingsmäßig in großer FlirtLaune. Damit wir für das Geschmuse mit den Angebeteten auch gerüstet sind, bedarf es einer gründlichen Zahnhygiene (nicht nur im Frühling!).

 

Zähneputzen allein reicht nicht da aus. Eine normale Handzahnbürste erreicht meist nicht die Zahnzwischenräume und beseitigt nur knapp über 40 % der Plaque; auch der Zahnfleischrand wird beim Putzen häufig vernachlässigt. Beides kann unangenehme Folgen für Zahnfleisch, Zähne und die allgemeine Gesundheit haben. Mit den Produkten von TePe wird die Mundhygiene zum Kinderspiel.

Die TePe PlaqSearch™ Färbetabletten entlarven Plaque genau und zeigen, an welchen Stellen noch besser geputzt werden sollte. Die meiste Plaque sammelt sich zwischen den Zähnen. Hier helfen Interdentalbürsten. Für besonders empfindliches Zahnfleisch bietet TePe sie in sechs farbcodierten Größen. Die Auswahl der richtigen Größe sollte am besten gemeinsam mit dem Zahnarzt erfolgen. Besondere Merkmale: extra weiche Borsten, ein benutzerfreundlicher Griff und der kunststoffummantelte Draht für Sicherheit und Komfort. Und so funktioniert’s: Die Bürste vorsichtig zwischen die Zähne einführen, durch Vor- und Zurückbewegungen die Zahnzwischenräume reinigen. Für die Reinigung zwischen den hinteren Zähnen kann die Bürste leicht gebogen werden. Anschließend die Borsten abspülen. 
Häufig sind die Borsten einer normalen Zahnbürste zu groß, um die feinen Ränder am Zahnfleischrand zu reinigen. Hier hilft die Einbüschelbürste TePe Compact Tuft™. Auch andere schwer zugängliche Stellen, wie z.B. die Zahninnenseiten, sind dank des kompakten, runden Borstenbündels kein Problem mehr.

Effizient gereinigt werden Zahnzwischenräume auch mit TePe Dental Tape, einer Zahnseide mit Minzgeschmack, dem TePe Mini Flosser, einem Zahnseidehalter für unterwegs, und dem TePe EasyPick™, einem Dental Stick für unterwegs und zwischendurch. Bakterienbeläge auf der Zunge entfernt man mit dem TePe Zungenreiniger.

TePe ist in Apotheken und ausgewählten Drogeriemärkten erhältlich. Weitere Infos – auch für Implantatpflege, Parodontitis, Kinderzahnpflege und Pflege bei Zahnspangen - unter www.tepe.com

 

(JT März 2017)

 

Text & Foto: beautypress.de, Illustration: Pinterest

Müdigkeit – welche Müdigkeit?

 

Wenn Sie schon einmal müde und erschöpft sind, hilft auch der stärkste Kaffee wenig. Wie diese Müdigkeit in hektischen Zeiten erst gar nicht auftaucht? Indem der Tag mit einem gesunden Frühstück und Nutrilite Vitamin B Plus startet. Die Tablette mit Zweifachwirkung hilft dem Körper, die Müdigkeit zu bekämpfen und unterstützt den normalen Energiestoffwechsel.

 

Mit allen acht B-Vitaminen sowie Spirulina-Algen trägt Nutrilite Vitamin B Plus zum normalen Energiestoffwechsel bei. Diese wasserlöslichen Nährstoffe werden im Körper nicht lange gespeichert: Thiamin (B1), Riboflavin (B2), Niacin (B3), Pantothensäure (B5), Pyridoxin (B6), Biotin (B7), Folsäure (B9) und Cobalamin (B12). Die Tablette löst sich in zwei Phasen auf – so treffen die Nährstoffe immer auf genug „Transporter“ für die Absorption im Körper. Die sofortige Wirkstofffreisetzung liefert die Vitamine B2 und B12. Hingegen werden sechs weitere B-Vitamine im Zeitraum von acht Stunden langsam freigesetzt. Ein wesentlicher Bestandteil der Tabletten sind Spirulina, blaugrüne Mikroalgen, die für ihre enthaltenen Nährstoffe bekannt ist. In den Tabletten sind weder künstliche Geschmackstoffe, noch künstliche Farben oder zusätzliche Konservierungsmittel enthalten.

 

Nutrilite ist die weltweit meistverkaufte Marke im Bereich Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel und Nutrilite Vitamin B Plus ist exklusiv bei den Geschäftspartnern von Amway erhältlich. Wenn Sie keinen Geschäftspartner kennen, erhalten Sie die Produkte auch über www.amway.at.

 

 

(JT Jan. 2017)

Illustration by Joe De Mers

 

Nährende Pflege für die ganze Familie

 

Die neue Pflegelinie TriXera NUTRITION von Eau Thermale Avène – erhältlich in der Apotheke - wurde speziell für die empfindliche trockene bis sehr trockene Haut entwickelt. Sie kann von der ganzen Familie verwendet werden und ist auch für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

 

Die Serie bietet die Wahl zwischen Produkten mit angenehm dezentem und hypoallergenem Duft (Reichhaltiges Reinigungsfluid und Reichhaltige Pflegemilch) oder ohne Duftstoffe (Reichhaltiger Balsam). Die Wirkstoffe wie Selectiose® , ein Lipid-Trio und das Avène Thermalwasser sind beruhigend, reizlindernd und entzündungshemmend.

 

Das  seifenfreie Reichhaltige Reinigungsfluid ohne Parabene oder Phenoxyethanol ist exzellent verträglich für Haut, Augen und im gynäkologischen Bereich, die Reichhaltige Pflegemilch sowie der Reichhaltige Balsam, beide ohne Silikone, Parabene und Phenoxyethanol,  bieten 48 Stunden Feuchtigkeit.

 

Sollten Sie an Neurodermitis und atopischer Haut leiden, dann empfiehlt sich die Produktlinie von XeraCalm A.D. mit Rückfettender Creme, Rückfettendem Reinigungsöl und Rückfettendem Balsam.

 

 

(LT 2016)

 

Eine Auszeit in der Salzgrotte Simmering

 

Die Salzgrotte bei aktiVital Simmering (www.aktivital.at) mit ihrem Mikroklima - bakterielle Reinheit der Luft, angereicht mit wertvollen Mineralien - ist eine gute Gelegenheit, das durch die feuchtkalte Luft gefährdete Immunsystem im Winter zu stärken.

In ihrer durch Meersalz vom Toten Meer angereicherten, mit Fußboden-Heizung erwärmten Luft ist ein Aufenthalt eine große Wohltat. Der Salznebel lindert gereizte Atemwege, Allergiesymptome und beugt chronischen Entzündungen der Bronchien oder der Haut vor, er hat dieselbe Wirkung wie ein Kurzurlaub am Meer. Jeder Atemzug steigert die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit. In der Haut bindet das fein vernebelte Salz Feuchtigkeit und sorgt für eine Regeneration sowie für ein frisches und erholtes Aussehen.

Besonders spielende Kinder erhalten am Boden mit dem warmen Trockensalz eine von ihnen unbemerkte Therapie. Bis 7 Jahre ist für Kinder in Begleitung eines Erwachsenen die Salzgrotte übrigens gratis. Kindersalzgrotte ist  täglich um 15.00 und um 16.00 Uhr. Samstags kann die Kindersalzgrotte nach beliebiger Uhrzeit während der Öffnungszeiten besucht werden, aber nur mit Vorreservierung unter Tel. 0660 810 91 61. 

 

Ein Besuch in der Salzgrotte ist für kleine Kinder genauso zu empfehlen wie für Erwachsene und Senioren („Keine Altersbegrenzung!“). Sie betreten den Raum in Ihrer eigenen Kleidung und ohne Schuhe, aber mit weißen Socken oder barfuß. Sie sitzen oder liegen in bequemen Stühlen und können sich bei Bedarf mit einer Decke zudecken. Die Sitzung wird durch angenehme Relax-Musik untermalt. Lichteffekte ergänzen die ruhige Atmosphäre.

Der Aufenthalt in der Salzgrotte dauert 45 Minuten und beginnt jede volle Stunde. 

Seit kurzem wird bei aktiVital Yoga in der Salzgrotte angeboten, die Vorteile aktiver Bewegung in der intensiven Trockensalzbenebelung liegen auf der Hand: gestärkte Konzentration, Regeneration und ein gesamt verbessertes Körperbewusstsein. Man tut sich und seinen Atemwegen etwas Gutes. Immer mittwochs von 19.00 bis 20.00 Uhr gibt es die Yoga-Stunde mit Katharina. Bis spätestens Dienstag muss eine telefonische Anmeldung unter 0660 810 91 61 erfolgen, da es nur begrenzt Plätze gibt. Namaste!


Anlässe für kleine Geschenke gibt es ja immer wieder – Valentinstag, Ostern, Geburtstag, Jahrestag usw. - ein Wellness-Gutschein von aktiVital ist da sicher gerne gesehen! Die Gutscheine werden mit dem gewünschten Betrag und mit der ausgesuchten Behandlung ausgestellt.

 

Salz – Gott erhalt’s!

 

 

(LT 2016)

 

Gesunder Darm => Gesunder Mensch

 

Immer mehr Menschen leiden unter Erkrankungen der Leber, insbesondere unter der gefürchteten Leberzirrhose. Bereits 30 % der Bevölkerung leiden unter Leberproblemen, und entgegen der weit verbreiteten Meinung, dass vorranging Alkohol die Leber – sie ist DIE Stoffwechselfabrik im Körper - schädigen würde, nimmt vor allem die Anzahl von Patienten mit nicht-alkoholischer Fettleber drastisch zu. Übermäßiger Konsum von Zucker, Fett, zahlreichen Medikamenten, aber auch verschiedene Viruserkrankungen, können die Funktion unserer Entgiftungszentrale massiv beeinträchtigen. Ab einem gewissen Punkt sind Schädigungen der Leber, die wichtig dafür ist, Gifte aus dem Körper abzutransportieren, nicht mehr reversibel.
Was vielen nicht bewusst ist: Der Darm spielt für die Gesundheit der Leber eine entscheidende Rolle! Eine ausgewogene Darmflora und eine intakte Darmbarriere sind bereits vorab in der Lage, Giftstoffe und Pathogene auszuscheiden und so die Leber zu entlasten.

 

Ein Probiotikum erweist sich nun als Hoffnungsträger für Leberkranke.

 

Die Probiotika-Forschung hat ein Gesicht: Mag. Anita Frauwallner, CEO und Forschungsleiterin des Grazer Institutes Allergosan. Mit dem von Allergosan entwickelten Probiotikum OMNi-BiOTiC® HETOX konnte ein Team der Medizinischen Universität Graz rund um Assoz. Prof. Dr. med Vanessa Stadlbauer-Köllner nun erstmals zeigen, dass winzig kleine Darmbakterien großen Einfluss auf die Leberfunktion nehmen können. In eine Placebo-kontrollierte, doppelblinde Studie wurden 101 Patienten mit Leberzirrhose, die an der Universitätsklinik für Innere Medizin, Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie in Behandlung stehen, eingeschlossen. Bisher gab es keine therapeutische Interventionsmöglichkeit, um die Leberfunktion bei Patienten mit Leberzirrhose zu verbessern. Die Grazer Studie zeigt jedoch eindeutig, dass es mit dem Einsatz spezifisch entwickelter Probiotika wie OMNi-BiOTiC® HETOX erstmals gelingt, eine Verbesserung der Leberfunktion zu erreichen. Es gab einen deutlichen Hinweis auf eine Besserung der physischen und psychischen Lebensqualität durch das Probiotikum.

 

Mag. Anita Frauwallner: „Wir konnten zeigen, dass OMNi-BiOTiC® HETOX für die Leber-Gesundheit einen enormen Beitrag leisten kann. Einerseits, weil es an der Ursache der Erkrankung ansetzt, und noch viel bedeutender, weil wir während des Einsatzes von Probiotika nie die schweren Nebenwirkungen verzeichnen, wie das bei Medikamenten der Fall ist. Ein entscheidender Schritt in eine gesunde Zukunft.“

Entlastung für die Leber kommt aus dem Darm!

 

(LT 2016)

Sagen Sie „Adieu“ zu Ihrer trockenen Haut!

 

Es spannt, zwickt und juckt -trockene Haut zu haben, ist wie in einem zu engen Kleid zu stecken. Rau und spröde, gerötet und rissig – die Symptome trockener Haut erfordern konstante Aufmerksamkeit und ständige Pflege. Trockener Haut kann man nicht entfliehen, doch das Leben mit ihr wird jetzt bald spürbar erleichtert:

Eucerin UreaRepair PLUS lindert die unangenehmen Symptome sofort und bietet der Haut zusätzlich 48 Stunden lang Schutz. Die Produkte zur täglichen Pflege sind in Apotheken erhältlich.

 

Der einzigartige Repair PLUS-Komplex verbessert mit dem natürlichen Feuchthaltefaktor Urea und zusätzlichen weiteren Inhaltsstoffen wie Lactat und Glucose die Feuchtigkeitsbindung der Haut und schafft Linderung. Selbst sehr trockene Haut wird wieder glatt und geschmeidig. Lipide, wie z. B. Ceramide, stärken zusätzlich die eigene Hautbarriere und beugen Feuchtigkeitsverlust vor. Damit wird die Haut auch widerstandsfähiger.

 

Die neue Eucerin UreaRepair PLUS Körpercreme 5 % pflegt die problembehaftete Haut sanft und ist im ergiebigen XXL-Tiegel mit 450 ml erhältlich. Ihre Anwendung empfiehlt sich auch bei trockener Haut im Alter, bei Diabetes und Psoriasis.

Zum täglichen, besonders milden und schonenden Waschen und Duschen bei sehr trockener Haut eignet sich das neue Eucerin UreaRepair ORIGINAL Waschfluid 5% mit 400 ml Inhalt. Das Waschfluid ist auch für trockene Haut im Alter und bei Reibeisenhaut, Diabetes, Neurodermitis, Psoriasis und Ichtyosis geeignet.

Die Eucerin UreaRepair PLUS Lotion 5 % für sehr trockene, raue und gespannte Haut und bei Diabetes ist mit 250 ml Inhalt erhältlich. Die Eucerin UreaRepair PLUS Lotion 10 % für extrem trockene, zu Juckreiz und Schuppung neigende Haut, Reibeisenhaut, bei Diabetes und Psoriasis ist mit 250 ml Inhalt als auch im XXL-Format mit 400 ml Inhalt erhältlich.

Extrem strapazierte, raue Hände pflegt die neue Eucerin UreaRepair PLUS Handcreme 5 %, extrem trockene, raue und rissige Füße die neue Eucerin UreaRepair PLUS Fußcreme 10 %.

 

Wahre Glattmacher!

 

 

(LT 2016) 

Restart your Body

Elisabeth Fangmeyer-Scholz hat sich in ihrer Praxis „Vitabalance“ für alternative Gesundheitsberatung - neben so interessanten Behandlungen wie der Scenar- oder der Andullations-Massage-Therapie – dem Ganzkörper-Screening mit Global Diagnostics, einem bahnbrechenden biophysikalischen Diagnose- und Therapiegerät, und anschließender Vitalfeldtherapie verschrieben.

Frau Fangmeyer-Scholz erhebt die Beschwerden ihrer Kunden vor jeder Behandlung ausführlich in ihrer Praxis in Niederösterreich in Hausleiten (www.vitabalance.co.at).

Global Diagnostics ermöglicht ein Screening des gesamten Körpers. Mit Hilfe dieses Mess- und Analyseverfahrens ist deutlich erkennbar, wie stark und womit der Organismus belastet ist. Ein Hauptproblem in der Medizin ist die zunehmende Anzahl chronisch kranker Patienten mit multiplen Belastungen. Mit der Global Diagnostics Ganzkörpermessung können die Ursachen von verschiedensten Beschwerden aufgedeckt und gleichzeitig therapiert werden. Bei der Messung wird man durch Elektroden an den Füßen mit einem Messsensor verbunden. Die Messung ist absolut schmerzfrei und kann daher auch bei Kindern angewendet werden. In weniger als 10 Minuten führt das Gerät eine Messung von mehr als 560 Messobjekten durch. Die Ergebnisse werden sofort auf dem Bildschirm abgebildet. Die Analyse umfasst Muskeln, Nerven, Gelenke, Organe sowie 13 Körpersysteme (zum Beispiel das Verdauungssystem).

Neben der Ermittlung des verfügbaren Energieanteils gibt das Gerät Auskunft über Mangelzustände (zum Beispiel Mineralstoffe, Vitamine etc.) und Belastungen des Körpers durch Toxine, Metalle/Zahnmaterialien, Bakterien, Viren, Parasiten, Unverträglichkeiten oder Allergien. Nach der Messung wird versucht, die Daten entsprechend dem Beschwerdebild zuzuordnen und zu erkennen, was die möglichen Ursachen für die gesundheitlichen Probleme sind. Das Ergebnis zeigt deutlich, ob man weitere Behandlungen benötigt oder ob eventuelle weitere medizinische Untersuchungen bei einem Arzt notwendig sind.

Die Global Diagnostics Messung kann auch präventiv durchgeführt werden um eventuell entstehende körperliche Defizite rechtzeitig abzufangen. Schwachstellen und Belastungen im Körper werden exakt aufgespürt und im Rahmen der Vitalfeldtherapie behandelt.

Die Vitalfeldtherapie ist eine weiterentwickelte Form der Bioresonanz. Durch die Übertragung speziell für jeden einzelnen Patienten bestimmter elektromagnetischer Frequenzen, können Allergien, Unverträglichkeiten oder energetische Belastungen des Körpers (z.B. Energiemangel, Entzündungen, Schmerzzustände, etc.) hervorragend behandelt werden.

Die Ziele der Vitalfeldtherapie sind in erster Linie Energieaufbau, Reduktion von energetischen Belastungen, Anregung des Immunsystems, Schmerzlinderung, Unterstützung der Entgiftungsfunktionen, Verbesserung des Stoffwechsels und körperliches Wohlbefinden. Die Behandlung wird als sehr angenehm empfunden und ist absolut schmerz- und nebenwirkungsfrei. Daher ist sie auch auch gut für Kinder geeignet.

Anwendungsgebiete sind zum Beispiel ein Burn-out-Syndrom (Erschöpfung, chronische Müdigkeit), Schlafstörungen und Stresszustände, akute und chronische Schmerzzustände (z.B. Migräne), Unverträglichkeiten, Allergien und Hauterkrankungen, Störungen des Verdauungssystems und des Stoffwechsels oder Infektanfälligkeit.

 

Wenn man einen Turbo für einen schwächelnden Körper und Geist braucht, dann steht Vitabalance für einen wahren Booster für starke Zeiten!

 

 

(LT 2016)

 

Persil Sensitiv für hautverträgliches Waschen

Wir pflegen unsere empfindliche Haut ganz besonders sanft. Tun wir das aber auch mit unserer Wäsche?

Die Wäscheexperten von Henkel sind stets bestrebt, Spezialprodukte für Konsumenten mit besonders empfindlicher Haut aber auch für Familien mit Babys anzubieten. Das jüngste Ergebnis davon ist die Linie Persil Sensitiv mit Naturseife und dem Duft von Mandelmilch. Sie vereint die Reinheit von Persil mit höchster Hautverträglichkeit für die ganze Familie. Das Waschmittel ist für weiße sowie bunte Textilien geeignet und bietet hohe Waschkraft schon ab 20°C. Es ist als Gel und als Persil Sensitiv Megaperls erhältlich.

Persil Sensitiv wurde von der gemeinnützigen Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF, European Center for Allergy Research Foundation) als haut- und allergikerfreundliches Produkt bestätigt und zertifiziert. Das ECARF-Siegel wird verliehen, wenn Produkte nachweislich die Lebensqualität von Allergikern verbessern.

 

So sanft – so wirksam!

 

(LT 2016)

 

Fieberblase - Adieu durch einfaches Kauen

 

In Erkältungs- und Grippezeiten und im Sommer nach ausgedehnten Sonnenbädern ahnt man schon beim ersten Kribbeln auf den Lippen, dass sich ein unangenehmer „Gast“ ankündigt – eine ungeliebte Fieberblase ist im Anmarsch. Eine kleine Katastrophe, wenn plötzlich prominent an den Lippen kleine, juckende Bläschen erscheinen. Schmerz, Scham, Kussverbot – und das 10 Tage lang!

 

Jetzt steht Betroffenen eine echte Neuheit zur raschen und unkomplizierten Behandlung von Fieberblasen zur Verfügung. Die innovativen Lyranda®1 Kautabletten, die es exklusiv in der Apotheke gibt, enthalten eine effektive Kombination wertvoller Inhaltsstoffe zur Bekämpfung von Lippenherpes. Klinische Studien belegen, dass L-Lysin (3 g pro Kautablette) die Häufigkeit, Symptome und Dauer bei wiederkehrenden Herpes simplex Infektionen reduziert. Mikronährstoffe wie Selen, Zink und Vitamin C unterstützen zusätzlich gezielt das Immunsystem, Vitamin B2 trägt außerdem zur Erhaltung der Hautfunktion bei. Die spezielle Vitalstoff-Kombination von Lyranda®, direkt bei den ersten Anzeichen genommen, bewirkt eine deutlich schnellere Abheilung der unangenehmen Fieberblasen.

Einfach bis zu 3 Kautabletten täglich ab den ersten Anzeichen einer Fieberblase in den Mund nehmen und genießen. Die ohnehin gereizten Lippen bleiben bei dieser hygienischen Anwendung gänzlich unberührt. Die Einnahme von Lyranda® erfolgt ohne Wasser - und ist somit auch ein praktischer Begleiter für unterwegs.

 

Küssen ist wieder erlaubt!

 

(LT 2016)