WinterWohlfühlPflege

 

In der kalten Jahreszeit geht Duschen ganz anders als im heißen Sommer. Man will sich und die Haut verwöhnen mit wohligen Gerüchen und Pflegen!

Der Pflegekomplex der Pflege-Dusche mit Orangenblüte und Süßmandelöl von sebamed® mit wertvollem, zart pflegendem Süßmandelöl verleiht ein samtig-weiches, geschmeidiges Hautgefühl.

Der wohltuende Duft der Orangenblüte verwöhnt die Sinne. Dank des pH-Werts 5,5 wird die Feuchtigkeitsbalance der Haut geschont und die Erhaltung der natürlichen Barrierefunktion gegen Austrocknung unterstützt.


Die Pflege-Dusche ist das erste sebamed® Produkt in einer nachhaltigen Tube. Diese besteht zu 77 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen („Green PE“ aus Zuckerrohr). Weiters werden durch den Einsatz einer schulterlosen Tube mit modernem Verschluss im Vergleich zur herkömmlichen Tube

20 Prozent Material eingespart.

So ist die nachhaltige Tube ein weiterer Meilenstein im Umweltengagement von sebamed®.

 

Fein geduscht und Gutes getan für die Umwelt! Was braucht man mehr um sich wohlig sauber zu fühlen?

(JT Okt. 2021)

Quelle + Foto: beautypress.de/sebamed, Illustrations: Pinterest, Al Brule

Der beste Schutz für optimale Wundversorgung

 

Ein kleiner Schnitt, ein Kratzer, eine Schürfwunde – für die kleinen Missgeschicke des Alltags ist im Fall der Fälle schnelle und zuverlässige Abhilfe gefragt um rasch wieder durchstarten zu können.

Hansaplast Pflaster schützen vor Schmutz und 99 % der Bakterien – und bieten damit besten Schutz für optimale Wundversorgung.

Hansaplast Pflaster schützen zuverlässig vor dem Eindringen von Schmutz und Bakterien, bis die Haut ihre natürliche Barrierefunktion wiederhergestellt hat. Dies schafft optimale Bedingungen für die natürlichen Heilungsmechanismen des Körpers und eine komplikationsfreie Wundheilung.

 

Ab 2021 findet man neu auf den Hansaplast Pflastern das Bacteria Shield. Dieses Symbol bietet dem Kunden eine schnelle Orientierung und die Sicherheit, dass das Trägermaterial der Pflaster die Wunde effektiv vor Schmutz und 99 % der Bakterien schützt.

 

Hansaplast Elastic Pflaster gibt es jetzt mit verbesserter Flexibilität und Wasserabweisung. Das optimierte Trägermaterial besteht aus dicht gewebten und besonders dehnbaren Fasern und macht jede Bewegung flexibel mit. Die nicht verklebende Wundauflage schützt und polstert die Wunde. Dabei sorgen die starke Klebkraft und gute Haftung dafür, dass das Pflaster zuverlässig an Ort und Stelle bleibt und nicht verrutscht. Die Pflasterstrips haben eine optimierte Form mit abgerundeten Kanten. Die Elastic Pflaster sind atmungsaktiv und wurden zudem in ihren wasserabweisenden Eigenschaften verbessert. Damit schaffen sie optimale Bedingungen für eine komplikationsfreie Wundheilung.

 

Die Hautverträglichkeit der neuen Hansaplast Sensitive Kids Pflaster ist dermatologisch bestätigt, sie sind hypoallergen und eignen sich besonders für empfindliche Haut. Mit fröhlichen Tiermotiven spenden sie kleinen Helden Trost, die Farben sind für Kinder ungefährlich. Die Pflaster lassen sich schmerzlos wieder entfernen.

 

Gut geschützt ist halb geheilt!

(JT Sep. 2021)

Fotos: Hansaplast, Illustration: Beiersdorf

Faktencheck Vitamin D

 

Das fettlösliche Vitamin D ist wichtig für die Unterstützung der Knochen, Muskeln und des Immunsystems. Einige Mythen rund um das sogenannte Sonnenvitamin halten sich hartnäckig und bewirken, dass wir uns oft in falscher Sicherheit wiegen. „Eine Bestimmung des Vitamin-D-Spiegels im Rahmen einer Mikronährstoffanalyse kann dabei helfen, eine mögliche Schieflage in der Versorgung früh genug zu erkennen“, erklärt Dr. Rebecca Göngrich, wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Pure Encapsulations®.

 

Unser Körper organisiert sich sein Vitamin D (fast) von alleine. Alles, was er dazu braucht, sind Sonnenstrahlen einer gewissen Intensität auf der Haut. Es gibt allerdings erschwerende Faktoren, wie zum Beispiel die Verwendung von Sonnencreme. Sie schränkt die körpereigene Vitamin-D-Synthese ein. Der Vitamin-D-Spiegel kann also auch in der sonnigen Jahreszeit zu niedrig sein und eine Supplementierung erfordern.

Vitamin D kann zwar durch fettigen Fisch, Butter, Pilze, Eier, Avocados oder Milchprodukte aufgenommen werden, aber um den Bedarf an Vitamin D ausschließlich über die Ernährung zu decken, müsste man sich etwa 2 Kilogramm Butter, 10 Eier oder 1 Kilogramm Champignons zuführen. Und das täglich!

Eine Kombination aus Vitamin K und D kann in bestimmten Situationen Sinn machen - und zwar immer dann, wenn es spezifisch um die Knochen geht. Denn beide Vitamine greifen sich im Knochenstoffwechsel gegenseitig unter die Arme. Wenn Blutverdünner eingenommen werden, ist bei Vitamin-K-Präparaten allerdings Vorsicht geboten, da diese die Wirkung der Gerinnungshemmer vom Cumarin-Typ („Marcumar“) zu Nichte machen können.

Wer sich schon einmal beim Ski-Fahren einen Sonnenbrand geholt hat, weiß: Auf dem Berg hat die Sonne eine enorme Kraft. Funktioniert deshalb auch die Vitamin-D-Synthese besonders gut? Die Antwortet lautet nein. Denn in der kalten Jahreszeit strahlt die Sonne in einem anderen Winkel auf unsere Breitengrade. In der Wissenschaft spricht man von verschiedenen Wellenlängen.

 

Eines ist sicher: Verzichten kann niemand auf Vitamin D. Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass bis zu 70 % der untersuchten Personen besonders in den Wintermonaten nicht ausreichend mit Vitamin D versorgt sind. Doch auch im Sommer ist ein gesunder Vitamin-D-Status nicht selbstverständlich.

 

Vitamin D3 liquid von Pure Encapsulations® vom Grazer Familienunternehmen Promedico liefert das Sonnenvitamin in hypoallergener Grundlage (Pflanzenöl) und ist dank der praktischen Pipette individuell dosierbar. Damit ist man auf der sicheren Seite! Egal, ob die Sonne scheint oder nicht!

Weitere Infos unter www.promedico.at

(JT Sep. 2021)

Foto: Promedico, Illustration: Malika Favre

Gut für die Zähne – gut für die Umwelt!

 

Ein gesundes Lächeln und gleichzeitig ein gutes Gewissen – dank der Innovation von Colgate muss niemand mehr Kompromisse eingehen, wenn es um die Zähne und unseren Planeten geht. In Sachen Zahngesundheit müssen wir uns nicht mehr entscheiden - mit der neuen Colgate RecyClean Zahnbürste bietet Colgate eine problemlose Tiefenreinigung der Zähne und schont die Umwelt.  

 

Der Griff der neuen RecyClean Zahnbürste besteht zu 100 Prozent aus recyceltem Plastik und verfügt darüber hinaus über einen rutschfesten Daumenstopp. Ihr kompakter Bürstenkopf mit feinen, spitzen Borsten ermöglicht eine gute Erreichbarkeit und wurde für eine gründliche Tiefenreinigung entwickelt. Für das pflanzenbasierte Nylon der BPA-freien Borsten bietet der nachwachsende Rohstoff Rizinusöl die Basis. Und natürlich ist auch die Verpackung umweltfreundlich: Der Karton besteht aus Papier, ist plastikfrei und wiederverwertbar.

 

Mehr Informationen unter www.colgate.at

(JT Sep. 2021)

Foto: Colgate, Illustration: Pinterest

Kariesschutz bis in den kleinsten Zwischenraum

 

Karies tritt häufig zwischen den Zähnen auf. Zahnärzte empfehlen deshalb Interdentalbürsten für die tägliche Mundhygiene. elmex® bietet jetzt neue Zahnzwischenraumbürsten an – effektiv, individuell einsetzbar dank vielfältiger Größen und dazu nachhaltig plastikfrei verpackt.

 

Der Teufel steckt im Zahnzwischenraum. Bis zu 70 Prozent der Karies entstehen zwischen den Zähnen. Der Grund: kleine Nahrungsreste, die bei einfachem Zähneputzen stecken bleiben. Sie greifen dauerhaft den Zahnschmelz an, sodass neben Karies entzündete Zahnfleischtaschen entstehen können. 

Die spiralförmigen weichen Borsten der elmex® Interdentalbürsten sind schonend zum Zahnfleisch, doch zugleich effektiv in der Plaque-Entfernung. Der beschichtete Draht ist flexibel und gelangt in die kleinsten Zwischenräume. Die Interdentalbürsten gibt es jetzt in neun farblich unterscheidbaren Größen – je nach Größe der Lücken. Ihre Handhabung ist dank eines rutschsicheren, breiten Griffs besonders einfach. Die aufsteckbare Kappe verlängert das Handstück und dient dem Schutz der Bürste nach ihrer Verwendung.

Und mehr noch: Ihre Verpackung aus mehr als 70 Prozent recyceltem Karton kommt ganz ohne Plastik aus!

 

Für wirksamen und nachhaltigen Kariesschutz.

Mehr Informationen unter www.colgate.at

(JT Aug. 2021) 

Fotocredit: CP GABA, Illustration by Gil Elvgren

Vorbeugen ist besser als kurieren

 

Der menschliche Körper ist ein Wunderwerk der Natur und vollbringt täglich Unglaubliches. Solange alles funktioniert, wie es soll, nehmen wir das einfach hin!

 

Viele Jahre auf Hochtouren hinterlassen allerdings auch ihre Spuren – das Herz wird schwächer, der Stoffwechsel langsamer, der Cholesterinspiegel befindet sich am steigenden Ast und ein Gefühl andauernder Müdigkeit sowie Erschöpfung tritt ein.

Aus diesem Grund sollte man seinen Körper rechtzeitig mit präventiven Maßnahmen stärken.

 

Das gelingt mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung, ausreichend Bewegung an der frischen Luft und vielen persönlichen Glücksmomenten.

Für einen zusätzlichen Kick können die richtigen Mikronährstoffe sorgen. Die österreichische Marke „hallo, ich bin“ hat natürliche Unterstützer für ein gesundes Herz, einen gut funktionierenden Stoffwechsel und einen optimalen Cholesterinspiegel.

 

Geben wir also unserem Körper, was ihm gut tut und stark macht, damit er so lange wie möglich einwandfrei funktioniert und wir uns keine Gedanken darüber machen müssen, ihn und seine Wehwehchen zu kurieren.

 

Weitere Infos unter https://halloichbin.at/

(JT Aug. 2021)

Fotos: hallo ich bin, Illustration by Joe de Mers

Wenn Schwitzen zur Belastung wird

 

Schwitzen ist lästig, aber wichtig. Das Verdampfen von Schweiß ermöglicht es dem Körper, seine Temperatur zu regulieren und sich vor Überhitzung zu schützen.

Viele Menschen leider aber an übermäßigem Schwitzen, speziell unter den Achseln. Das ist sehr unangenehm. Unliebsame Flecken auf der Kleidung erscheinen unabhängig von der Jahreszeit und auch ohne StressSituationen. Aber vor allem im Sommer kann Schweiß zur Belastung werden.

Mittlerweile gibt es effektive Behandlungsmöglichkeiten bei Hyperhidrose.

 

Dozent Dr. Johannes Matiasek, Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in Wien am Kärntner Ring und in Schladming am Europlatz setzt zwei Behandlungsmöglichkeiten bei übermäßiger Schweißproduktion ein.

 

Mit Botox-Spritzen können die Schweißdrüsen vorübergehend blockiert werden. Die Wirkung hält einige Monate an. Die ca. 30-minütige Behandlung ist schmerzfrei, da die Achselhöhlen zuvor mit einer Salbe betäubt werden. Es entsteht keine Ausfallzeit.

Um eine übermäßige Schweißproduktion dauerhaft in den Griff zu bekommen, ist eine Absaugung der Schweißdrüsen allerdings effektiver. Dieser ca. 1-stündige Eingriff kann ambulant in örtlicher Betäubung oder tagesklinisch in Vollnarkose erfolgen. Die Ausfallzeit beträgt 2 Tage. Das endgültige Ergebenis ist nach 4 bis 6 Wochen erreicht.

 

Weitere Informationen unter Tel: +43 1 997 1532 und www.drmatiasek.at

(JT Aug. 2021)

Illustration by Alberto Vargas

Chice Pasta

 

Vorbei ist die Zeit, in der unsere Badezimmer nur eine funktionale Nasszelle waren. Duftende Kerzen, dekorative Seifenspender, hochwertige Handtücher verwandeln sie vielerorts in Wohlfühloasen. Dort pflegen wir uns und zelebrieren unsere Beauty-Routine.

Zahnpasta stand dabei bisher nicht ganz vorne auf dem Plan. Die neue Colgate Elixir wird das mit ihrem innovativen Design und Kosmetik-Inhaltsstoffen nun ändern!

 

Colgate Elixir gibt es in drei Ausführungen: Gum Booster, White Restore und Cool Detox. Die Elixir Gum Booster pflegt Zahnfleisch und Zahnschmelz mit einer Kombination aus Fluoridtechnologie und Hyaluronsäure. Sie bekämpft Plaque, stimuliert und schützt das Zahnfleisch. Die Premium-Whitening-Zahnpasta Elixir White Restore entfernt oberflächliche Verfärbungen dank einer Kombination aus einem speziellen KieselsäureSystem, Kalziumpyrophosphat und Tetranatriumphosphat. Das enthaltene Natriumfluorid stärkt den Zahnschmelz. Für zehnmal länger anhaltende Frische sorgt bei Elixir Cool Detox die Fresh FX Frische-Technologie, deren Rezeptur zusätzlich mit natürlichen Extrakten aus Kokosnuss und Aktivkohle angereichert ist.

 

Die Tuben lassen sich fast vollständig recyceln. Nur das Siegel zur Originalitätssicherung muss vor dem ersten Gebrauch entfernt werden.

 

Die österreichische Top-Designerin Marina Hoermanseder sorgt mit einer limitierten Kosmetiktasche für das passende Accessoire. Ihr Markenzeichen – ein Ledergürtel mit Schnalle – ziert das limitierte Modell, dazu greift Hoermanseder das Design der Colgate Elixir auf. So ist die Tasche nicht nur ein Hingucker im Bad, sondern auch ein eleganter Begleiter für unterwegs.

 

Mehr Informationen unter: www.colgate.at

(JT Juli 2021)

Fotos: CP GABA, Franziska Krug, Illustration: Pinterest

Power to you and me

 

Nach all den Lockdown-Monaten heißt es jetzt wieder raus in die Natur um fit für den Sommer zu werden!

Die RINGANA SPORT Serie liefert (Hobby-)Athleten nicht nur natürliche Power, sondern bereitet den Körper professionell auf sportliche Aktivitäten vor, belebt und erleichtert die Regeneration. Die Produkte sind vegan und ohne künstliche Aroma- und Konservierungsstoffe.

 

SPORT go ist ein leichtes Fluid, das kühlt, wärmt und entspannt und nach dem Sport angewendet wird. Ausgewählte Pflanzenextrakte wie Minz-Menthol, Chili und Ingwer sorgen für einen wohltuenden und anhaltenden Wärmeeffekt und neue Kraft. Weihrauch und Arnikablüten-Extrakt wirken schmerzlindernd. COSMOS-naturzertifiziert. Enthält pflegendes Bio-Orangenwasser.

SPORT boost mit Vitamin C, Eisen, Kalium und Magnesium sorgt für die optimale Flüssigkeits- sowie Energieversorgung und füllt den Glykogenspeicher mit Kohlenhydraten unterschiedlicher Kettenlängen nachhaltig wieder auf. Ob vor, während oder nach dem Sport – die isotonische Lösung gibt dem Körper, was er für Bestleistungen braucht.

Der SPORT Protein-Shake mit Vitaminen und Mineralstoffen kombiniert verschiedene pflanzliche Eiweißquellen und erzielt damit eine hohe biologische Wertigkeit. Ideal zur Unterstützung sportlicher Beanspruchung, für Figurtraining, Muskelaufbau und Regeneration.

Die einzigartige Formulierung in SPORT push mit Koffein aus Kaffeebohnen und Galgantwurzel-Extrakt holt das Beste aus dem Körper heraus. Perfekt abgestimmte Wirkstoffe aktivieren Energiereserven für optimale Leistungsfähigkeit. Das enthaltene ATP ist ein Energieträger, den der Körper für Muskelkontraktionen benötigt. Meereskieferrinden-Extrakt begünstigt die Durchblutung und enthält OPC, das vor freien Radikalen schützt.

 

Sportliche Defizite waren gestern! Mit RINGANA SPORT wird man schnell wieder rundherum fit!

Weitere Infos unter https://www.ringana.com/

(JT 2021)

Fotos: Ringana, Illustration: Pinterest

Bluthochdruck unter Kontrolle

 

Bluthochdruck ist der Risikofaktor Nummer eins für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Hypertoniker sind allerdings oft nicht gut eingestellt. Viele lassen sich nicht behandeln, obwohl sie von ihrem Bluthochdruck wissen und viele Betroffene haben gar keine Kenntnis darüber, dass ihre Blutdruckwerte zu hoch sind. Viele Menschen wissen nicht, dass Hypertonie die Ursache vieler schwerwiegender Folgeerkrankungen ist.

Dauerhaft erhöhte Blutdruckwerte sind gefährlich: allein die Hälfte aller Schlaganfälle und Herzinfarkte gehen auf das Konto von Bluthochdruck. Das Problem ist, dass sich Hypertonie in der Regel nicht durch bestimmte Symptome bemerkbar macht. Deshalb ist eine regelmäßige Selbstkontrolle und die Dokumentation der Werte in einem Blutdruckpass oder digital per App empfehlenswert.

Jährlich ruft die World Hypertension League (WHL) am 17. Mai den Welt-Hypertonie-Tag aus um über die oft unterschätzte Volkskrankheit Bluthochdruck zu informieren und über Gesundheitsrisiken aufzuklären.

 

Mit den Blutdruckmessgeräten BC 51 und BM 85 Bluetooth® von Beurer gelingt das Blutdruckmessen zu Hause ganz unkompliziert. 

Mit dem neuen BC 51 wird eine optimale Selbstkontrolle beim Blutdruckmessen ermöglicht. Das Gerät besitzt eine Positionierungsanzeige, die während des Blutdruckmessens durch eine grüne bzw. rote Farbmarkierung verdeutlicht, ob die Messung korrekt am Handgelenk auf Herzhöhe durchgeführt wird.

Wenn die Blutdruckwerte jederzeit auf dem Smartphone verfügbar und teilbar sein sollen, ist das BM 85 ein optimaler Alltagsbegleiter. Das Gerät sorgt nicht nur für eine vollautomatische Blutdruckmessung am Oberarm, sondern die ermittelten Werte können auch gleich via Bluetooth® in die „beurer HealthManager“ App übertragen werden – praktisch für eine langfristige Beobachtung oder das nächste Arztgespräch.

 

Nützliche Tipps und Video-Tutorials zur richtigen Selbstmessung des Blutdrucks zu Hause sind auf der Beurer Themenseite www.beurer.com/hypertonie abrufbar. 

(JT 2021)

Fotos: Beurer, Illustration by Jillian Jones

FrauenLeben statt FrauenLeiden

 

Manche Frauen würden ihren Zyklus als Achterbahn bezeichnen, andere als Fahrt im Kinderkarussell. Auch die Wechseljahre werden von heftig bis unmerklich erlebt.

Um eine sanfte und ausgleichende Hilfe zu bieten, hat farfalla vier neue Produkte „Frauenleben“ formuliert.

Wie immer beim aromalab-Label von farfalla, ist jeweils ein ätherisches Öl entscheidend um die zentrale Wirkung des Produktes zu erreichen – im Fall von Frauenleben der Muskatellersalbei.

Er wirkt sehr ausgleichend auf den Hormonhaushalt und die Psyche. Das Öl schenkt Gelassenheit, lindert Zyklusbeschwerden und Probleme während der Wechseljahre.

 

Ätherische Öle haben eine enge Verwandtschaft mit den körpereigenen Hormonen und können auch bei Menstruationsbeschwerden helfen, indem sie beruhigen und entkrampfen. Darum sind sie für warme Unterbauchanwendungen, sanfte Bauchmassagen und Bäder sehr hilfreich. Muskatellersalbei, Anis, Fenchel, Kardamom, Rose u.v.a. sind krampflösend und ausgleichend. Bei psychischer Anspannung können Öle wie Bergamotte, Melisse, Vanille und Kamille für Entspannung sorgen. Ebenso beim Prämenstruellen Syndrom (PMS): Wenn bereits an den Tagen vor den Tagen Stimmungsschwankungen bis hin zu depressiver Verstimmung, Spannungsschmerzen in den Brüsten oder ein unangenehmes Bauchgefühl eine starke Belastung darstellen, können ausgewählte ätherische Öle mit hormonell ausgleichenden Eigenschaften sanfte, zuverlässige Hilfe schenken.

 

Mit dem Hitzestopp Spray ist die Soforthilfe immer greifbar. Dabei sorgt frisches Pfefferminzhydrolat kombiniert mit ätherischen Ölen von Zitrone und Pfefferminze für eine rasche Abkühlung. Das Intime Pflegeöl erhöht die Geschmeidigkeit der Haut. Damit wird die äußere Schleimhaut sorgfältig eingeölt.

Die Stimmungshoch Aromamischung mit den ätherischen Ölen von lichtvoller Bergamotte und tröstender Vanille wirkt wie ein duftender Reminder, der uns wieder auf die Sonnenseite des Lebens zieht. Dank eines praktischen Riechstifts begleitet uns der duftende Muntermacher überall.

Ein entspannendes und tröstliches Wohlfühltreatment mit dem Monatswohl Massageöl empfiehlt sich nicht nur für die Zeiten der Periode.

 

Alle Produkte sind natrue zertifiziert, vegan und in Glasflaschen mit 30 Prozent Recycling-Anteil verpackt. Weitere Infos unter www.farfalla.ch

Entspannt Frau sein – mit farfalla klappt's!

(JT 2021)

Foto: farfalla, Illustration by Alberto Vargas

Alarm - Blasenentzündung

 

Frauen sind häufig von einem Harnwegsinfekt betroffen. Da können Produkte mit einer Kombination von D-Mannose und Cranberry (Proanthocyanidide, PAC) im Akutfall und auch bei wiederkehrenden Blasenentzündungen helfen.

 

Mehr als jede zweite Frau hat zumindest einmal in ihrem Leben eine Blasenentzündung. Rund ein Viertel davon hat sogar wiederholt mit Harnwegsinfekten und ihren unangenehmen Symptomen, wie Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen und dem Gefühl, ständig auf die Toilette zu müssen, zu kämpfen.

In den Wechseljahren erhöht sich das Risiko für eine Blasenentzündung noch mehr. Der Östrogenmangel führt zu einer Veränderung des Scheidengewebes, dieses wird dünner und trockener. Auch der ph-Wert der Scheide steigt. Das alles schwächt den Abwehrschirm gegen Bakterien. Durch die relativ kurze weibliche Harnröhre, mit nur drei bis fünf Zentimetern Länge, können E. coli-Bakterien, die im Darm enthalten sind und in den meisten Fällen die Erkrankung verursachen, leicht bis in die Blase aufsteigen.

Einmal in der Blase angelangt, heften sich die krankheitsverursachenden Bakterien mit kleinen „Saugnäpfen“ an die Blasenwand und lösen dort die schmerzhafte Entzündung aus. D-Mannose und die in der Cranberry enthaltenen PAC können die E. coli-Bakterien an sich binden. Die gebundenen Bakterien werden dann einfach beim nächsten Gang zur Toilette mit dem Urin ausgeschieden.

 

Das österreichische Traditionsunternehmen Kwizda Pharma empfiehlt bei Blasenentzündungen die Produkte UroAkut® sowie UroProtect. Beide Produkte enthalten eine ideale Kombination von D-Mannose und Cranberry sowie Vitamin C und D3 für das Immunsystem. UroAkut® wird im Fall akuter Beschwerden erst zweimal und dann einmal täglich für rund eine Woche als Trinklösung eingenommen. UroProtect eignet sich ideal zur täglichen Einnahme über einen längeren Zeitraum als Schutz vor wiederkehrenden Blasenentzündungen. Außerdem ist UroAkut® auch als vegane Variante (UroAkut® vegan) in der Apotheke erhältlich.

 

 Mehr Informationen: www.gesunde-blase.at

(JT 2021)

Fotocredit: Kwizda Pharma, Illustration: Pinterest

Keep smiling

 

Andreas Wilfinger, Ringana Gründer und Geschäftsführer, freut sich, FRESH tooth balm, ein All-in-one-Wunder für eine sanfte und natürliche Zahnreinigung und -versiegelung zu präsentieren. Das Produkt ersetzt die klassische Zahnpasta und bildet mit dem formulierten FRESH tooth oil die ideale Kombination für ein strahlendes Lächeln.

 

Der Balsam für die Zähne vereint effektive Wirkstoffe für eine optimale Mundhygiene, ganz ohne künstliche Farbstoffe oder Geschmacksverstärker, mit den besten Wirkstoffen, die die Natur hergibt. Remineralisierendes Natriumfluorid stärkt erwiesenermaßen den Zahnschmelz und beugt Karies vor. Der eingesetzte Goldruten-Extrakt ist eine absolute Neuheit in der Zahnpflege – er sorgt gemeinsam mit dem präbiotischen Wirkstoff Inulin für eine gesunde, ausbalancierte Mundflora. Hyaluronsäure beugt Zahnfleischproblemen vor und wirkt vorbeugend gegen einen trockenen Mund, milde Putzkörper reinigen sanft. Ingwer und Pfefferminz-Extrakt sind erfrischend, antioxidativ und kühlend. Natriumlaktat wirkt feuchtigkeitsspendend und sorgt für ein angenehmes Mundgefühl.

 

Die perfekte Pflegesymbiose für die tägliche Mundhygiene wird durch die Kombination von FRESH tooth balm und FRESH tooth oil erreicht.

Erster Schritt: Ölziehen. Dazu einen Teelöffel FRESH tooth oil mit der Zunge in der Mundhöhle verteilen und durch die Zahnzwischenräume „ziehen“. Danach überschüssiges Öl ausspucken.

Für die professionelle Versiegelung im zweiten Schritt putzt man anschließend mit dem FRESH tooth balm die Zähne. Der balm kann entweder in den Mundraum oder auf die Zahnbürste gegeben werden. Wenn es in der Früh mal hektisch wird, kann der FRESH tooth balm auch allein angewendet werden.

 

Weitere Infos unter https://www.ringana.com/

(JT Feb. 2021)

Foto: Ringana, Illustration by Gil Elvgren

Trockene Haut – täglich verwöhnt!

 

Tägliche Pflege ist ein Must-have, wenn die Haut trocken und rau ist, spannt und juckt. Doch trockene Haut will auch verwöhnt werden! Das fängt schon bei der täglichen Reinigung an.

 

Mit dem neuen UreaRepair PLUS Duschschaum mit beruhigendem Duft sorgt Eucerin jetzt schon während der Reinigung von trockener, spannender Haut für entspannende Wohlfühl-Momente.

UreaRepair PLUS Duschschaum reinigt trockene Haut am ganzen Körper besonders sanft, mild und schonend, ohne sie zu reizen oder auszutrocknen. Der streichelzarte, sanft duftende Schaum spricht alle Sinne an. Er pflegt die Haut und schützt sie vor dem Austrocknen sowie vor Spannungsgefühl. Die einzigartige Wirkstoffkombination aus Urea, Glycerin, milden Tensiden und weiteren natürlichen Feuchthaltefaktoren (NMF) bietet ein PLUS an Wirkstoffen für die Pflege trockener Haut. Klinische und dermatologische Studien bestätigen die sehr gute Pflegewirksamkeit und Hautverträglichkeit des Duschschaums bei trockener Haut, auch bei Psoriasis und als therapiebegleitende Pflege.

 

Der Duft wurde speziell für die besonderen Bedürfnisse trockener Haut entwickelt, ist frei von Duftstoffallergenen und beinhaltet hautberuhigende Inhaltsstoffe. Das floral-fruchtige, hautberuhigende Aroma aus Komponenten wie Maiglöckchen-, Pfingstrosen- und Jasminduft sorgt für den verwöhnenden und entspannenden Wohlfühl-Effekt und fördert das angenehme Körpergefühl.

 

Der neue Eucerin UreaRepair PLUS Duschschaum mit beruhigendem Duft ist in Apotheken erhältlich.

(JT 2021)

Foto: Eucerin, Illustration by Al Buell

100 % Freude an der eigenen Leistung

 

Jeder Mensch steht im Job oder bei seiner Freizeitgestaltung vor ganz individuellen Herausforderungen, die eine körperliche und eine geistige Leistung verlangen. Dabei ist es wichtig, in Balance zu bleiben.

Da kann eine Innovation aus Österreich helfen: Das Leistungsergänzungsmittel® by B!TONIC Performance.

Das internationale Unternehmen Lifecare Essentials mit Hauptsitz in Wien wurde 2014 gegründet und nutzt neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Ernährungsforschung und dem Sport um innovative und individuelle Nahrungsergänzungsmittel zu entwickeln. Dank der optimalen Kombination aus Nähr- und Mineralstoffen möchte man mit dem Basispräparat sowie den Produkten

„100% Management“, „100% Laufen“, „100% Tennis“ und „100% Yoga“ zu einem gesunden und aktiven Lebensstil verhelfen.

Dabei ist die oberste Prämisse von B!TONIC Perfomance, die körperliche und mentale Gesundheit aufrechtzuerhalten. Auf keinen Fall  dürfen der Spaß an der Leistung und die Freude über den Erfolg fehlen. 

 

Besonders wird auf die optimale Zusammensetzung, eine hohe Bioverfügbarkeit, pflanzliche und qualitativ hochwertige Inhaltsstoffe und eine einfache Anwendung geachtet – mit nur zwei Kapseln am Tag kann man den täglichen Bedarf decken.

Die Leistungsergänzungsmittel® von B!TONIC Performance sind in der Apotheke sowie unter https://www.btonic-performance.at/ verfügbar.

 

(JT 2021)

Foto: B!TONIC; Illustration: Pixabay

Hau(p)tsache gesund!

 

Achtsamkeit und Aufmerksamkeit - das ist es, was diese besondere PandemieZeit von uns fordert. Wir tragen MNS-Masken, halten Abstandsregeln und Hygienevorgaben ein und aus Sorge vor einer Corona-Virus-Ansteckung agieren wir so vernünftig wie möglich. Doch genau diese Sorge vor einer Ansteckung ist es auch, die alles andere, so scheint es, in den Schatten stellt.

 

Dr. Marie-Theres Kasimir, Fachärztin für Dermatologie und Herzchirurgie, fordert daher, jetzt besonders auf die Gesundheit zu achten, beispielsweise auf Veränderungen der eigenen Haut. Verschieben Sie den Arztbesuch nicht auf später und lassen Sie regelmäßige Kontrolltermine nicht einfach aus. Das kann in manchen Fällen gut gehen, aber auch schwerwiegende Folgen haben.

Gehen Sie achtsam mit sich und Ihrer Haut-Gesundheit um!

 

Als Fachärztin für Dermatologie ruft Frau Dr. Kasimir weiterhin zur Muttermalkontrolle und Hautkrebs-Vorsorgeuntersuchung auf! Hautveränderungen, Muttermale oder Alterswarzen, die sich farblich oder strukturell verändert haben, müssen medizinisch begutachtet werden. Melanome gehören zur Gruppe der aggressivsten Karzinome und erfordern sofortige Abklärung, operative Entfernung und Behandlung.

Auch bei chronischen Hauterkrankungen, wie beispielsweise Neurodermitis, Psoriasis und Akne, ist es wichtig, dermatologische Unterstützung in Anspruch zu nehmen.

Oder ein anderes medizinisches Beispiel: Wird eine Gürtelrose nicht rechtzeitig behandelt und man wartet zu lange zu, kann daraus ein chronischer Nervenschmerz resultieren.

Diese Krankheiten und dermatologischen Probleme lassen sich einfach abklären und gut behandeln.

 

So wird in diesen angespannten Tagen die Psyche nicht noch zusätzlich belastet.

Schauen Sie genau! Auf sich und auf Ihre Haut-Gesundheit!

 

Weitere Informationen bei Dr. Marie-Theres Kasimir, FA für Herzchirurgie, Dermatologie und Ästhetische Medizin, Privatärztezentrum Döbling, Heiligenstädter Str. 46-48, Ebene 5, 1190 Wien.

Tel.: 0664/200 50 51, https://dr-kasimir.com/

(JT 2020)

Foto: Michaela Krauss-Boneau, Illustration: Jon Whitcomb

Ein starkes Duo

 

COWONDER | Colostrum plus Acerola® ist eine starke Kombination. Das Nahrungsergänzungsmittel in Form handlicher Sticks und den zusätzlichenTraubenzucker-Lutschtabletten enthält eine Vielzahl interaktiver Stoffe, angefangen bei Immunglobulinen und -regulatoren, essentiellen Aminosäuren, Vitaminen, Enzymen, Wachstumsfaktoren u.v.m. im bovinen Colostrum – bis hin zu Vitamin C, Folsäure oder Mineralstoffen in der Acerola.

 

Die Wirkweise der Inhaltsstoffe und die hohe Bioverfügbarkeit machen die Produkte von COWONDER | Colostrum plus Acerola® auch zu einer hervorragenden Trainingsergänzung für Sporttreibende. Sie sind ein wirklich starkes Stück Natur.  Die Produkte sind gentechnikfrei, ohne Gluten, Latex, Melamin, Dopingmittel oder Strahlungsbehandlung hergestellt.

 

Colostrum, auch Erst- oder Kolostralmilch genannt, ist nicht mit der „normalen“ Milch zu vergleichen, denn sie wird nur innerhalb der ersten 72 Stunden nach der Geburt abgegeben. Colostrum ist ein höchst gehaltvoller Cocktail mit unzähligen Mikronährstoffen – von Proteinen, Mineralien bis hin zu Vitaminen und Antikörpern – diese sorgen für ein starkes Immunsystems, optimieren den Zellaufbau und können in weiterer Folge zum Schutz vor Infektionskrankheiten beitragen. Zudem sind die Wachstumsfaktoren im bovinen Colostrum – die etwa für die Muskelregeneration, Fettverbrennung und Regulation des Blutzuckerspiegels verantwortlich zeichnen – beinahe ident mit jenen des Menschen. Dadurch kann unser Körper das Produkt besonders gut aufnehmen.

Die kalorienarme, vital- und nährstoffreiche Acerola unterstützt stärkend das Herz-Kreislauf-System und enthält, neben Folsäure und Mineralstoffen, überdurchschnittlich viel bioverfügbares Vitamin C.

 

Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite kleiner Kinder aufbewahren.


Erhältlich unter https://saschabauer.gambiocloud.com/

(JT 2020)

Foto: Cowonder, Illustration by Jim Schaeffing

HautbarriereHelden

 

Die weltweit führende probiotische Hautpflegemarke ESSE empfiehlt angesichts der Pandemie, verstärkt auf die Stärkung, den Schutz und die Pflege der Hautbarriere-Funktion zu setzen. Denn genau diese wird durch eine Reihe von Faktoren essentiell geschädigt: So führen Stress und Schlafmangel, aber auch Umweltschäden zu einer Schwächung der Barrierefunktion.

Das kann sich in Anzeichen von Rötung, Entzündung, Trockenheit, Juckreiz bis hin zu Akne-Schüben zeigen und im schlimmsten Fall zu Hauterkrankungen führen.

 

Probiotika verändern die Hautökologie, indem sie ein harmonisches Ökosystem fördern, das

gesund und stark genug ist um Angriffen durch Krankheitserreger zu widerstehen und die Auswirkungen des Alterns auf die Haut zu verringern. Dies ist der erste Schritt zum Wiederaufbau  der Barrierefunktion für eine gesunde, strahlende Haut.

Sensitive Cleanser ist ein ultramilder pH-balancierter Cream Cleanser, Probiotika im Toner Plus stärken das Immunsystem und die Barrierefunktion, das Probiotic Serum aktiviert und harmonisiert mit probiotischen Mikroben, die Eye Contour Cream reduziert Schwellungen, stärkt und stimuliert

die Entgiftung und das Repair Oil ist ein reparierendes Öl, reich an Antioxidantien, für gestresste Haut.

 

Als Pionier in der Biotechnologie entwickelt ESSE bahnbrechende probiotische Produkt-Formeln, -Behandlungen und -Technologien für eine konkurrenzlos wirksame Anwendung zu Hause. ESSE nährt die Haut mit nützlichen Mikroben, die den Faktoren vorzeitiger Hautalterung entgegenwirken. Durch die Unterstützung mit präbiotischen Nährstoffen wird der Zustand der Haut wesentlich verbessert. Das Ergebnis ist ein schönes strahlendes und gesundes Hautbild.

 

(JT 2020)

Foto: ESSE, Illustration by Alberto Vargas

Zink stärkt das Immunsystem

 

Zink ist unentbehrlich für gute Abwehrkräfte gegen Krankheitserreger. Bereits ein leichter Zinkmangel kann die Anfälligkeit für Krankheiten erhöhen. In Zeiten wie diesen, wo wir so wie noch nie von einem Virus bedroht werden und generell vorsichtiger sind, sollte daher besonders auf eine ausreichende Zinkversorgung geachtet werden – der nächste Schnupfen kommt bestimmt!

 

Eine ausreichende Zinkzufuhr für Senioren ist besonders wichtig. In höherem Alter kommt Zinkmangel häufiger vor. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass bei Senioren durch eine zusätzliche Zinkaufnahme die Häufigkeit von Infekten gesenkt werden konnte.

Aber auch für Kinder ist Zink wichtig um eine gesunde Entwicklung und ein altersentsprechendes Wachstum zu gewährleisten.

Eine einseitige Ernährung mit Fast Food und Soft Drinks kann ebenso zu Zinkmangel führen wie Schlankheitskuren oder eine vegetarische beziehungsweise vegane Ernährung. Ein erhöhter Zinkbedarf besteht bei Schwangeren und Stillenden sowie bei Sportlern. Auch einige Krankheiten wie Diabetes, Morbus Crohn und Zöliakie oder Neurodermitis können zu Zinkmangel führen, ebenso ein hoher Alkoholkonsum.

 

Da der Körper Zink nicht selbst herstellen kann, muss es in ausreichender Menge mit der Nahrung zugeführt werden.

Für eine ausreichende Versorgung mit Zink eignen sich die rezeptfrei erhältlichen Zinkletten Verla® Lutschtabletten von Kwizda Pharma. Durch das langsame Lutschen wirkt das freigesetzte Zink zuerst lokal im Mund- und Rachenraum, dann breitet es sich systemisch im ganzen Körper aus. Da die Mund- und Rachenschleimhaut gemeinsam mit der Nase der häufigste Infektionsweg für viele Viren ist, kann hier mit den Lutschtabletten die Abwehr optimal unterstützt werden. Zinkletten Verla® Lutschtabletten enthalten neben 5 mg Zink auch 30 mg Vitamin C und bieten so eine optimale Kombination für ein starkes Immunsystem.

 

Die Tabletten sind auf Grund ihres fruchtigen Himbeergeschmacks auch bei Kindern sehr beliebt und für diese geeignet, sobald keine Gefahr des ungewollten Verschluckens besteht (ab etwa vier Jahren). Zinkletten Verla® sind frei von Gluten und Lactose und für Diabetiker, Vegetarier und Veganer geeignet.

 

Weiterführende Informationen unter www.kwizda-pharma.at

(JT 2020)

Foto: Kwizda Pharma, Illustration: Kurt Ard

Stärken Sie Ihr Immunsystem

 

Bei HSE24 gibt es wunderbare Mittel um fit durch den Frühling zu kommen und dann im Sommer voll durchzustarten!

 

So bietet ein Mundziehöl vitalisierendes Detox. In der ayurvedischen Lehre glaubt man an die vielfältigen Effekte des Beautyrituals Ölziehen. Traditionell wird hierfür jeden Morgen ein hochwertiges Öl für einige Minuten im Mund gespült.

ELIXR interpretiert das beliebte Ritual neu: Gezielte Kompositionen wertvoller ätherischer Öle aus der Aromatherapie sorgen für einen exzellenten Geschmack und für emotionale Balance von beauty + mind. ELIXR ENERGY ist eine hochkonzentrierte Formulierung aus fruchtig-herbem Orangen-, Rosmarin- & Ingweröl.

Alle Mundziehöle von ELIXR sind zertifiziert als kontrollierte Naturkosmetik, vegan und werden achtsam und fair in Deutschland hergestellt. ELIXR verzichtet auf Tierversuche, künstliche Inhaltsstoffe und setzt auf eine umweltfreundliche Verpackung aus Glas.

 

Die Ikaria Mentale Stärke Kapseln sind ein Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin B12 aus der Linie „Blue Zone“ von Dr. Fuchs. Sie tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei und zu einer normalen Signalübertragung zwischen den Nervenzellen. Sie sind nachhaltig verpackt in einem hochwertigen Violett-Glas, das einen optimalen Qualitätsschutz gegen Abbauvorgänge durch sichtbares Licht bietet.

 

Das BitterLiebe Frühlings-Set enthält wertvolle Bitterstoffe zur Nahrungsergänzung aus erlesenen Naturkräutern, tierversuchsfrei entwickelt, und besteht aus Tropfen und Pulver. Die Kraft von Bitterstoffen kannte schon Hildegard von Bingen.

Die BitterLiebe Tropfen sind perfekt für unterwegs. Nach dem Essen direkt auf die Zunge tröpfeln und man kann die Kraft der Bitterstoffe sofort schmecken und spüren.

Das Pulver ist vielfältig einsetzbar und damit der einfachste Weg Bitterstoffe in die tägliche Nahrung zu integrieren. Ideal zum Beispiel für Joghurt, Smoothies oder Salatdressings.

BitterLiebe ist zu 100% vegan, dabei gluten-, lactose-, fructose- und zuckerfrei.

 

Erhältlich sind die FrühlingsHelferlein unter https://www.hse24.at/

(JT 2020)

Fotos: HSE24, Illustration by Gil Elvgren

Der Darm ist das Zentrum unseres Immunsystems

 

Desinfizieren Sie in diesen schrecklichen CoronaZeiten nicht nur Ihre Hände, sondern reinigen Sie sich auch von innen! Stärken Sie genau jetzt Ihr Immunsystem mit PANACEO BASIC-DETOX PLUS, einer bewährten Darmentgiftung.

 

Eine Darmentgiftung kann in Zeiten von COVID-19 auch einen Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit leisten. Eine geschwächte Darmwand neigt nämlich zur Durchlässigkeit und führt dazu, dass Schadstoffe vermehrt in den Organismus gelangen. Wir sind dann anfälliger für Infekte, können uns müde und antriebslos fühlen und an Konzentrations- und Schlafstörungen leiden.

 

Der Darm ist das Zentrum unseres Immunsystem – und hier wirkt auch das Vulkanmineral PMA-Zeolith: Es stärkt die Darmwand und bindet gleichzeitig krankmachende Giftstoffe im Magen-Darm-Trakt. Davon profitiert nicht nur der Organismus, sondern ganz explizit auch das für die Erreger-Abwehr verantwortliche Immunsystem.

 

Unabhängige Plattformen wie die APA-Science berichten, dass die Verbreitung von COVID-19 eventuell über den Verdauungstrakt möglich sein könnte.

Darüber hinaus zeigt eine vorklinische Studie (2004), dass Zeolith antivirale Kapazitäten aufweist (Anmerkung:eine  explizite Testung gegenüber COVID-19 wurde natürlich nicht durchgeführt!).

Das macht das Naturmineral zu einem empfehlenswerten Begleiter im aktuellen Alltag und aufgrund der unspezifischen antiviralen Wirkung zum idealen Prophylaktikum vor möglichen viralen Belastungen.

 

Weitere Infos unter https://www.panaceo.com/basic-detox-plus/

(JT 2020)

Foto: Panaceo, Illustration by Gil Elvgren

Die SOS-Pflege gegen Juckreiz

 

Bei extrem trockener, atopischer Haut kommt es durch den Lipidmangel zur Schwächung der Hautbarriere. Dadurch kann die Haut Feuchtigkeit schwer speichern, Mikroorganismen und Reizerreger können leichter eindringen. Durch die geschädigte Hautbarriere und aufgrund einer schwachen angeborenen Immunität kommt es bei Atopikern auch leichter zu Entzündungen, weil sie sich immer wieder kratzen auf den irritierten Hautstellen.

 

Das neue Beruhigende Konzentrat der Pflegelinie XeraCalm A.D von Eau Thermale Avène lindert sofort den intensiven, lokalen Juckreiz und reduziert die Hauttrockenheit. Die spezielle Formulierung mit dem biotechnologischen Aktivstoff I-modulia®, welcher zweimal höher konzentriert ist als in den anderen XeraCalm A.D Produkten, führt zu einer sofortigen Anti-Juckreiz Wirkung.

Der Schutz- und Repair-Komplex aus Cer-Omega und hochkonzentrierten Pflanzenölen sorgt in Kombination mit dem bewährten Avène Thermalwasser für Feuchtigkeitsversorgung und Beruhigung.

 

XeraCalm A.D Beruhigendes Konzentrat ist für Babys (ab 1. Monat), Kinder und Erwachsene mit sehr trockener, zu Neurodermitis neigender Haut geeignet und ist in der Apotheke erhältlich.

(JT 2020)

Foto: Eau Thermale Avène, Illustration by Ren Wick

Keine Blasen mehr – egal welche Schuhe Sie tragen! 

 

Na, wie klingt das in Ihren Ohren? Wie Musik! Alle, die unter Blasenbildung – speziell bei neuen Schuhen – leiden, können ja ein Lied vom Leid singen. Aber Abhilfe naht!

PreHeels ist ein Spray, das Blasenbildung aufgrund von Reibung und Scheuern verhindert. Es wirkt wie ein durchsichtiger, maßgefertigter Schutzschild für die Haut. Das Spray bildet beim Trocknen einen starken und flexiblen Polymerfilm, der sich genau der Form der Füße anpasst. 

 

Die Vorteile von PreHeels sind ein 20x besserer Schutz als jeder Wachsstift, Unsichtbarkeit, es ist atmungsaktiv, effektiv und sicher, hyperallergen, von Hautärzten empfohlen, es enthält keine Weichmacher, Parabene oder Sulfate und es wurden bei der Entwicklung keine Tierversuche gemacht.
Das Spray reicht für 40 Anwendungen und der Preis pro Anwendung kommt ca. 70% günstiger als ein Blasenpflaster.
Erhältlich ist PreHeels bei Nägele & Strubell und Kussmund.

 

Adieu, schmerzhafte Blasen!

(JT 2018)