Der Ernst des Lebens winkt – Schulbeginn!

 

Während die einen noch genüßlich faulenzen,

müssen einige schon wieder strebern, weil eine fiese Nachprüfung ins Haus steht …

Für alle Schüler aber gilt: im September geht es wieder los mit der Schule.

 

So manche Eltern werden aufatmen, ist es doch nicht immer leicht,

für den Nachwuchs in den langen Sommerferien eine Betreuung zu organisieren.

Andere wieder werden den lockeren Kindergartenzeiten hinterher trauern,

wenn ihre Tafelklassler erstmals die Schulbank drücken,

wobei die Kids meist schon die Tage zählen, bevor es losgeht.

 

Jetzt ist noch Zeit, gemeinsam mit dem Kind

Schulranzen, Hefte, Malblock, Etui, Stifte, Radiergummi usw. zu besorgen,

damit nicht alles auf den letzten Drücker erfolgen muss.

Chice Klamotten dürfen natürlich auch nicht fehlen!

Nicht zu vergessen ist als Überraschung eine mit allem,

was das kleine Herz begehrt, gefüllte Schultüte einzukaufen.

Überlegen Sie sich auch, wie sie nach der Einschulung – unbedingt Fotos machen! -

den Tag mit ihrem Kind verbringen, machen Sie ein Fest daraus,

mit einem besonderen Mittagessen oder einem kleinen Ausflug.

Der erste Schultag für die Kleinen sollte perfekt sein.

 

Üben Sie mit den Kindern auch noch den Schulweg,

damit der nach einiger Zeit keine ungewohnte Situation mehr darstellt

und auch alleine bewältigt werden kann. Ganz wichtig: auf Gefahrenstellen hinweisen!

Die letzten Tage vor Schulstart empfiehlt es sich,

die Kids zu einer Uhrzeit wie später während des Schulbetriebs aufzuwecken,

damit dann in aller Ruhe gefrühstückt werden kann.

Und machen Sie sich schon einmal Gedanken über die Pausenbrote!

 

Let’s go to School!

Herzlichst,

Ihre Lilly Tampier

Illustrationen: Pinterest, Norman Rockwell

Gratis Schulsackerl im Wiener Prater

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und bald öffnen sich wieder die Schultore. Der Schulbeginn im September ist besonders für die Erstklassler eine aufregende Zeit. Bevor der Ernst des Lebens so richtig beginnt, sollte noch einmal ausgelassen gefeiert werden. Wo könnte der erste Schultag schöner sein als im Wiener Prater mit Herumtoben und Spielen?

Wie jedes Jahr werden auch heuer wieder die gratis Schulsackerl bei Kolariks Luftburg und Praterfee an die Schulanfänger verteilt.

Gleich nach den ersten Schulstunden  – in Wien am 4. September - geht es im Prater auch schon rund: ab 11.00 Uhr dürfen sich die Taferlklassler ein prall gefülltes, rotes Schulsackerl abholen. Der Inhalt lässt Kinderherzen garantiert höher schlagen: Von Süßigkeiten bis hin zu Spielzeug und nützlichen Kleinigkeiten ist darin alles enthalten.

 

Die angrenzenden Luftburgen und Kinderspielplätze laden zu einem gelungenen Ausklang des ersten Schultags ein, während sich Eltern im beschatteten und angenehm klimatisierten Gastgarten der Luftburg oder in der Praterfee austauschen und (noch!) entspannen können.

Die Aktion gilt solange der Vorrat reicht.
(JT Aug. 2017)

Wenn schon Schule, dann gehen wir in chicen Klamotten hin!

 

REVIEW FOR KIDS gibt verspielten Kindern zu Schulbeginn die Möglichkeit in unterschiedliche Welten einzutauchen – auch wenn schon die Schulwelt eine ganz eigene ist! Kleine Mädchen finden sich in funkelnden Wendepailletten wieder, die Buben liegen mit Sport-Badges und coolen Statements absolut im PausenhofTrend. Besonders bequem sind die neuen Qualitäten, die REVIEW FOR KIDS diese Saison ausgewählt hat. Sweatdenim verleiht Bewegungsfreiheit und gibt den Kleinen viel Raum zum Spielen.

 

REVIEW FOR TEENS hält coole Styles für schon größere Jungs und Mädels bereit. Sportliche Looks, bestehend aus Jeans, Sweatshirt und Bomberjacke bleiben auch in dieser Saison erhalten und werden durch trendige Details ergänzt. Die Teen Girl Looks sorgen mit funkelnden Pailletten oder Boho-Stickereien für Hingucker auf dem Schulhof. Was bei den Mädels glitzert, wird bei den Jungs durch rebellische Statements ersetzt. Die verwendeten Stoffqualitäten machen den Alltags-Style bequem. Sweatdenim und aufgeraute, flauschige Innenseiten schützen an kühlen Tagen und verleihen der Ware hohen Tragekomfort.

REVIEW FOR KIDS AND FOR TEENS  ist bei www.peek-cloppenburg.at erhältlich.

 

Wir wünschen einen guten Start in das neue Schuljahr!

(JT Aug. 2017)

Mit Mickey Mouse und Spiderman ist alles easy!

 

Nicht ohne meine Schultüte – für viele Kids beginnt im Herbst die Schulzeit. Erstklassler bekommen zur Einschulung aus Tradition eine prall gefüllte Schultüte, damit dieser Tag ein leichter wird.

 

Vollgepackt mit schönen Überraschungen ist diese Tüte einer der Höhepunkte am ersten Schultag. Ein lustiges Gimmick dafür sind die bunten Kindersocken von CALZEDONIA. Die Motive von Mickey Mouse, über Frozen bis hin zu Spiderman lassen Kinderaugen strahlen und das sogar in der Schule – auf die sich die Kleinen ja meistens ohnehin schon sehr freuen!

(JT Aug. 2017)

Die Pracht der Tracht

 

Wenn die Zöpfe gflocht’n werden, der Busen der Madelen hochgezurrt wird

und die Junker ihre Wadeln stramm stählen,

dann bricht die Zeit der Kirtage, Wald- und WiesnFeste an!

 

Die Dirndln und die Joppelen werden rausgeholt.

Es wird aufgegretelt und aufgeseppelt!

Der Macht der Tracht kann man nicht entgehen.

Wir sind bei „Style up your Look“ voll dabei. Have a Look.

 

Heißa Kathreinerle, schnür dir die Schuh,
schürz dir dein Röckele, gönn dir kein Ruh!
Didl, dudl, dadl, schrum, schrum, schrum,
geht schon der Hopser rum.
Heißa Kathreinerle, frisch immerzu!

 

O’zapft is! Jetzt heißt’s lustig sein!

Ihre Lilly Tampier

Illustrations by Fritz Willis, Al Buell, Pinterest, Gil Elvgren

HundsTage – HitzeSchwitzeWelle – SternenRegen

 

Schon ist August.

Haben Sie auch das Gefühl, dass heuer jemand ganz fest auf die FastForward Taste beim Sommer drückt?

Wie auch immer: der Sommer 2017 hat es in sich.

 

Eine HitzeSchwitzeWelle nach der anderen rollt über das Land hinweg

und lässt den Temperaturrekord von 40,5 Grad aus dem Jahr 2013 ordentlich wackeln.

Bei diesem Wetter bitte den Mitmenschen zuliebe nicht auf das DD, das doppelte D vergessen – Dusche & Deo!

Und gehen Sie in den SchonGang, in den Chillax-Modus.

 

Bis zum 23. August haben uns die HundsTage fest im Griff. Mit den Vierbeinern hat dies nicht wirklich zu tun! HundsTage ist die umgangssprachliche Bezeichnung für eine Schönwetterperiode,

die nach dem Hundsstern Sirius benannt wurde.  

Aber es ist schon richtig: bei der Hitze wollen auch die Hunde nicht wirklich raus!

Leider bildet sich in der heiß-schwülen Luft auch so manches Gewitter, also Obacht.

 

Dafür gibt es im August ein grandioses Naturschauspiel - wenn der Wettergott mitspielt.

Perseus läst wieder Sternschnuppen auf die Erde regnen!

Der Höhepunkt der Perseiden wird von Astronomen heuer für die Nacht auf den 13. August erwartet.

Wenn Sie eine Sternschnuppe sehen, dann wünschen Sie sich doch etwas,

der Volksmund behauptet, dass dieser Wunsch,

der allerdings geheim gehalten werden muss, auch in Erfüllung geht!

 

Aloha, Ihre Lilly Tampier

Illustrations by Gil Elvgren

Der JustTampierSommerHit 2017

And the Winner is ...

 

Der Sommer hat seinen eigenen Soundtrack.

Songs, bei denen wir uns noch lange nach der Hitze

an einen Sommerflirt, den Geruch vom Meer und an laue Nächte erinnern.

 

Sie haben entschieden, welches Lied der ultimative Sommerhit 2017 ist! 

Das SiegerLied heißt 

 

"No Roots" von Alice Merton

Auf den Plätzen 2-5 folgen

„Despacito“ von Luis Fonsi & Daddy Yankee,

„Legendary“ von Welshly Arms,

"Be mine" von Ofenbach und

"Little Hollywood" von Alle Farben & Janieck.

 

 Unter den vielen Einsendungen haben wir einen SurpriseSummerGoodieBag verlost und gratulieren

Frau Sophie Strauß aus D-Frankfurt am Main

herzlichst zu ihrem Gewinn.

 

Einmal  Rhythmus, wo man einfach mit muss, bitte!

Illustration: Pinterest

Summertime and the livin' is easy

 

Noch immer Sommer!

Seit dem Summer Opening am 21. Juni 2017 geht’s zwar bergab,

weil die Tage schon merklich kürzer werden,

aber wir werden sie umso mehr in vollen Zügen genießen.

Dazu trinken wir „Lilly’s Pink Summer Drink“:

4cl Ramazotti Rosato auf Eis, aufgespritzt mit Prosecco oder Pink Champagne.

Chin-chin!

 

Wir feiern im Sonnenlicht, tanzen unterm Sternenhimmel

und schmettern dabei beherzt unsere  alltime LieblingsSommerHits wie

„Mambo No.5“ von Lou Bega oder „In the Summertime“ von Mungo Jerry

und die neuen Muntermacher

„Tuesday“ von Burak Yeter und „No Roots“ von Alice Merton

bzw. lamourhatschen zu "Sign of the Times" von Harry Styles und

"Love on the Brain" von Rihanna.

 

Hit the Dance Floor und feel the Beat of Summer!

 

Aloha!

Ihre Lilly Tampier

Titelzeile aus einem Song von Ella Fitzgerald. Illustrationen: Pinterest

 

Basteln Sie noch? Oder scrappen Sie schon?

 

Wenn Ihr Gesicht nun einem großen Fragezeichen gleicht, dann sind Sie noch nie einem Scrapper begegnet. Das Wort kommt vom englischen „Scrap“, welches Schnipsel oder Stückchen bedeutet. In sogenannte Scrapbooks werden diese Schnipsel als Teil einer Lebensgeschichte eingeklebt. Erste prominente Scrapbookerin war die englische Königin Victoria

Tatjana Breitfeller ist seit einigen Jahren dem Scrappen, dem Kreativsein mit Papier, verfallen. Im Juli 2012 war sie auf der Suche nach netten persönlichen Geschenken für ihre Baby-Party und kam zum Scrapbooking.

 

Ihre Kreativität bietet Tatjana nun gerne auch für Einzelanfertigungen an – für Menschen, die besondere Wünsche und eigene Vorstellungen haben, die sie aber nicht selbst in die Tat umsetzen können. Quasi als Verpackung für individuelle Glückwünsche und Geschenke – Anlässe gibt es ja genug, von der Geburt über runde Geburtstage, Hochzeiten, Sponsionen, Muttertag, Weihnachten usw. – oder auch ganz bestimmte Firmenjubiläen. Tatjana wird die Wünsche in Realität verwandeln – ob als Einzelstück oder als „Massenanfertigung“, zum Beispiel für Hochzeitseinladungen. 

 

Tatjanakreativ ist unter Email an tatjanavollkreativ@gmail.com und Telefon 0665/65143189 erreichbar. Nähere Infos unter www.tatjanakreativ.at

(JT April 2017)