Wellness and the City

 

Gerade jetzt, in der kälteren Jahreszeit, sehnen wir uns nach Wärme,

den erfahrenen Händen eines Masseurs, die Verspannungen lösen,

nach  erholsamen Stunden in einer WellnessOase,

angenehmen BeautyBehandlungen,

den ätherischen Dämpfen in einer Sauna oder im Dampfbad

oder einem Bad im wohl temperierten Jacuzzi –

kurz gesagt nach einer Tiefenentspannung als Gipfel der Erholung!

 

Mit sinkenden Temperaturen brechen für Body & Soul anstrengende Zeiten an,

denen wir mit einem ZwischendurchBesuch in einem Spa ein Schnippchen schlagen können.

Ganz nach dem Motto „Stress lass nach“

verrät Ihnen Just Tampier  die schönsten WohlfühlAdressen in Wien und anderswo –

für das ultimative VerwöhnProgramm und einen neuen Kick.

Das haben wir uns verdient!

 

Feines Spa-ing

wünscht Ihnen herzlichst

Ihre Lilly Tampier

Illustration by Zoe Mozert

 

One WellnessDay in Paris

 

Das Le Bristol Paris ist ein einzigartiges 5-Sterne-Palasthotel im Herzen von Paris. Im Spa Le Bristol by La Prairie, das zuletzt die Auszeichnung „Bestes Hotel-Spa Europa’s 2015“ bei den European Hospitality Awards erhielt, kann man sich nach einem anstrengenden SightseeingProgramm oder BusinessMeetings hervorragend erholen.

Das SpaAngebot wurde nun ergänzt durch die Naturkosmetikmarke Tata Harper – mit erlesenen Treatments und einem darauf zugeschnittenen Behandlungsraum. Das erfrischend grüne Interieur verbindet den Charme eines Pariser Boudoirs mit einer entspannten Atmosphäre. Und dient als Sinnbild für Le Bristol’s Französischen Garten sowie für den Vermont Estate, in dem Tata Harper die Zutaten anbaut, aus denen sie ihre Produkte gewinnt.

 

Tata Harper hat eigens für Le Bristol ein exklusives Hautpflegeprogramm entwickelt. Sie wollte im Le Bristol die gemeinsame Vision giftfreier Schönheitsprodukte der nächsten Generation in die Stadt des Lichts zu bringen. 

SpaManager Marine d’Aguanno sieht in der Zusammenarbeit mit Tata Harper einen wichtigen Schritt in der Entwicklung hin zu pflanzlichen Lösungen in der Schönheitsindustrie. Tata Harpers Farm to Skin Solutions erfrischt, verjüngt und belebt die Haut. Der Effekt gelangt durch die geübten Hände der professionellen Therapeuten zur vollen Entfaltung.

Das exklusive Behandlungsprogramm von Tata Harper beinhaltet zum Beispiel die Ganzkörpermassage Liquid Gold. Das exklusive Schönheitsprodukt enthält wertvolle Vitamine, Nährstoffe und Antioxidantien. Sie nähren die Haut und verschaffen ihr Linderung, während die Massage den Kreislauf anregt sowie Körper und Geist beruhigt. Oder Radiance Revitalized, eine Behandlung zur Wiederbelebung der Ausstrahlung. Das Treatment bringt müde, mitgenommene und gestresste Haut wieder in die Balance. Die „Crystal Chakra“-Therapie wird mit einem Ganzkörperpeeling kombiniert, um die Mikrozirkulation anzuregen. Eine Lymphdrainage unterstützt die Entgiftung. Der Gast wird anschließend in eine wohltuende Hydro-Ganzkörpermaske gehüllt. Den Abschluss bildet eine Akupressur-Körpermassage. Dabei finden Körper, Geist und Sinne wieder auf eine gesunde Ebene. 

 

Weitere Informationen unter www.lebristolparis.com

 

Wellness von höchster Qualität!

(JT Okt. 2017)

Fotos: Le Bristol Paris, Illustration by Gil Elvgren

Schokolade macht glücklich – Sacher Boutique Spa Wien

 

Über den Dächern Wiens verwöhnt das Hotel Sacher-Spa Team rund um Spa Manager Christine Koza die Gäste auf Luxusniveau nach dem Motto „Ankommen – entspannen – wohlfühlen – Treatments genießen“. 

Im 5. Stock der Heimat der berühmten Sacher-Torte ist ein Day Spa für Ladies und Gentlemen sowie Kids und Teens beheimatet, das nicht nur den Gästen des Hotels vorbehalten ist. Externe Besucher sind herzlichst willkommen für Entspannungs-Momente zwischendurch.

 

Neben der Sacher Signature Körperpflege-Linie „Time to Chocolate“  (mit Peeling-Massagen, Körperpackungen, Massagen und Körpermasken auf Basis von Schokolade!) gibt es exklusiv „The Art of Beauty Five Star Treatments von La Prairie (mit Anti-Aging Gesichts- und Körperbehandlungen, einer Kopf-bis-Fuß-Behandlung mit reinem Platin oder La Prairie’s Signature Gentlemen’s Facial) zur ultimativen Verjüngung sowie verwöhnende Treatments der karibischen Pflegelinie Ligne St. Barth (mit Körperpackungen und Massagen für schnelle Entspannung bei schweren Beinen).

Klassische Massagen, Teilkörper- und Fußreflexzonen Massagen, Hot Stone Massagen und Lymphdrainagen ergänzen das Angebot. Das Sacher Spa Team hat für Kinder und Jugendliche (8 bis 14 Jahre) liebevoll abgestimmte Behandlungen entwickelt, damit sich auch Litte Princess und Little Rockstar verwöhnen lassen können. Maniküre, Pediküre, Depilation, Augenbrauen und Wimpern färben und Tages-, Abend- und Gala-Make-up mit Produkten vom deutschen Visagisten Horst Kirchberger werden offeriert. Hairstyling gibt es nur auf Anfrage.

 

Rundum-Erholung bieten eine finnische Sauna, ein Soledampfbad und ein Kräuterbad. Der gesamte Thermal Suite Bereich ist eine gemischte, textilfreie Zone. An der Spa Reception werden Hammam-Tücher verliehen. Für jeden Gast liegen Bademantel, Pantoffel und Handtücher und in den Kabinen Einwegwäsche bereit. Man kann also praktisch nur mit Handtasche oder Aktentasche vorbeikommen und in der Wärme entspannen!

Modernste Fitness-Geräte stehen für ein effizientes Workout zur Verfügung. Sportschuhe und Workout-Kleidung bringt man selbst mit.

 

Das Sacher Boutique Spa ist täglich geöffnet. Spa-Behandlungen werden von 10.00 bis 20.00 Uhr angeboten. Die Thermal Suite steht von 15.00 bis 21.00 Uhr zur Verfügung (auf Anfrage auch früher). Die Spa-Rezeption ist von 10.00 bis 20.00 Uhr erreichbar unter Telefon 01/514 56-510, per email an sacherspa@sacher.com.

Weitere Informationen unter dem Link

https://www.sacher.com/hotel-sacher-wien/sacher-spa/

Das Day Spa steht den externen Gästen für 3 Stunden (exklusive Behandlungen) um € 40 – Freitag bis Sonntag um € 60 – offen. 

Für das Verschenken wertvoller Stunden zur Entspannung gibt es Sacher Boutique Spa Geschenk-Gutscheine! *)

 

Der Just Tampier-Geheimtipp: Kommen Sie doch am Vormittag ins Day Spa, das Sie dann fast für sich alleine haben, sind doch die Hotelgäste da meist noch mit Sightseeing und Business beschäftigt! Das Spa Team berät Sie gerne!

 

Time to spa!

(JT Okt. 2017)

Fotos beigestellt vom Hotel Sacher. Illustration von Gil Elvgren.

*) WeihnachtsGeschenkeAlarm

 

 

The Beauty World of TOPSI

 

Es ist schon wieder ein gutes Jahr vergangen, seitdem das Kosmetikinstitut des TOPSI Flagshipstores in den Wiener Ringenstrassen-Galerien nach umfassender Renovierung und Vergrößerung eröffnet hat. Ein Jahr, in dem zahlreiche Gesichter &Körper (etwa 4.000 Behandlungen), Hände (etwa 2.500 Maniküren) und Füße (etwa 3.000 Pediküren) verschönt und verwöhnt wurden. Ein Jahr, das auch die Erwartungen von TOPSI Inhaberin Maria Dinstl übertroffen hat, die sich für ihre Kunden immer noch mehr einfallen lässt.  

Vor allem die Verbindung von Salonbehandlungen auf höchstem Niveau gepaart mit einem ansprechenden Marken-Portfolio in der Parfümerie für die Heimbehandlung hat es Frau Dinstl angetan. Immer auf der Suche nach neuen Trends, immer ein Stück besser, so lautet ihre Devise. Neu dazugekommen sind Behandlungen wie das Micro-Needling, die Microdermabrasion wird jetzt auch mit Babor Kosmetik angeboten, die wirksamen Körperbehandlungen nach der Methode Jeanne Piaubert und die Damenbehandlungen mit der Naturkosmetikmarke Team Dr. Joseph.

 

In der Beauty WoMen.Lounge wird von Kopf bis Fuß verwöhnt und verschönt. Mit einer großen Ruhezone für Kosmetikbehandlungen lässt sich hier der Alltag schnell vergessen. In der eigenen Männer-Kabine, bei der sich Men Only tiefenentspannt in die bewährten TOPSI-Hände begeben kann, gibt es für die Herren der Schöpfung ein eigenes Premium-Behandlungskonzept von NIANCE®.

 

TOPSI bietet auch Beauty to-go. Ob in der Mittagspause oder nach einer Shoppingtour, einfach vorbeikommen und verwöhnen lassen. So gibt es  zum Beispiel ein Make-up-Service mit Produkten der internationalen Star-Visagistin Laura Mercier, deren Leitspruch „What makes you unique makes you beautiful“ ist. Heuer wird das britische Model Suki Waterhouse zur ersten Laura Mercier Muse. Beide teilen die Leidenschaft für schöne Haut mit einem gesunden Glow. Bei Laura Mercier steht die Verschönerung der Haut im Mittelpunkt, ein „No Make-up Look“ für eine natürliche Schönheit. Der Foundation Primer ist der erste Schritt zu einer glatten Hautoberfläche. Dann gibt der revolutionäre Tinted Moisturizer einen Hauch transparenter Farbe. Der Teiint wird mit Secret Camouflage perfektioniert und alles mit dem Setting Powder fixiert. Voilà! 

 

Come in & enjoy!

(JT Mai 2017)

Stress lass nach!

 

Ihre Nerven liegen blank, kein Urlaub in Sicht, alle zerren an Ihnen herum, Sie fühlen sich wie eine Ratte im Laborversuch – einfach fertig! Bitte nehmen Sie sich gerade jetzt eine kleine Auszeit, damit das drohende Burnout in weite Ferne rückt.

 

Ein gutes Mittel um zur Ruhe zu kommen, ist eine Hot Stone Massage (zum Beispiel bei Carmen Nadina Banyasz in der WohlfühlOase in Wien-Breitensee, www.wohlfuehl-oase.at), das ist eine Massageform unter Zuhilfenahme von aufgeheizten Steinen, meist aus Basalt, die auf den Körper gelegt werden. Die Steine werden dazu in einem Wasserbad auf eine Temperatur von etwa 60 °C erwärmt. Das Ziel der Hot Stone Massage ist die Entspannung des Massagegastes bzw. einzelner Körperregionen und Muskeln. Die Kombination von Wärme und Massage sorgt dabei für eine hohe Effizienz. So werden die Massagesteine schon vor der eigentlichen Massage zur Erwärmung verspannter Körperregionen oder Muskeln verwendet um diese zu lockern und anschließend tiefgehend zu massieren. Dabei wird die Massage sowohl ohne als auch mit den heißen Steinen durchgeführt.

 

Wie bei anderen Wellness-Massagen sorgen die körperlichen Berührungen bei der Hot Stone Massage dafür, dass der tägliche Stress und psychische Anspannungen in vielen Fällen verringert werden können.

Calm down! 

(LT 2017)

Wellness-Ritual für Körper und Seele

 

Pure Wohlfühlmomente führen zu Entspannung, Balance und Schönheit. SOFTLY JIL SANDER ist eine sinnliche Einladung für solch ein entspannendes Wellness-Ritual für Zuhause, das Körper und Seele in fünf Schritten verwöhnt – vollendet durch einen wohltuenden Duft.

Die Philosophie von SOFTLY JIL SANDER ist eine intensive, ganzheitliche Reise für die Sinne und richtet sich an moderne Frauen, die sich mit einem täglichen Ritual des Wohlbefindens und der Entspannung verwöhnen möchten.

 

Die fünf Schritte des Wellness-Rituals – das entspannende Badeöl, das sanfte Körperpeeling, der milde Duschschaum, die zart schmelzende Körpermilch und das wohltuende Eau de Toilette – verströmen einen einzigartigen entspannenden, pudrigen und frisch-floralen Duft. Zudem sind sie mit der Sanftheit von Seidenextrakt angereichert, das aus Seidenprotein gewonnen wird und die Haut mit einer extra Portion Feuchtigkeit versorgt.

 

Der Duft verwöhnt Körper und Seele mit einer strahlenden Kopf-, einer reinen Herz- und einer moschusartigen Basisnote. Die Kopfnote wird mit belebendem Ingwer und feiner Magnolie eröffnet und durch einen weichen Baumwollakkord verstärkt. In der Herznote hat der Duft einen klaren und femininen Touch, der durch eine pudrig-frische, florale Note aus Jasmin, Organgenblüten und Heliotrop zum Ausdruck kommt. Die entspannende Basisnote ist in ein sinnliches Trio aus Moschus, Vanille und cremigem Sandelholz gehüllt.

 

Das Design der SOFTLY JIL SANDER Kollektion ist eine perfekte Fortsetzung des ikonischen Designcodes des Jil Sander Dufthauses. Das Logo ist in Elfenbeinweiß oder Aquamarinblau auf den fünf eleganten Produktverpackungen zu sehen. Das Eau de Toilette präsentiert sich in einem durchscheinenden Flakon, gekrönt von einem filigranen weißen Band als Abschluss, das einen eleganten Kontrast zum Aquamarinblau des Duftes bietet.

 

Sinnlichkeit verschmilzt mit Wohlbefinden!

(JT 2017) 

 

Badewonnen

 

Die einen duschen gerne, die anderen baden lieber. Die einen mögen es heiß, die anderen kalt. Aber ganz gleich zu welcher Jahreszeit, bei welcher Temperatur oder mit welchem Ritual – das Baden ist immer ein intimer Moment und das Badezimmer ist ein Verwöhntempel zum Relaxen. Mit Les Délices de Bain bringt Guerlain die Kunst des Schönen mit der Kunst des Bades in Einklang. 

 

Les Délices de Bain sind ein Versprechen von Vergnügen, Sanftheit und Sinnlichkeit. Le Gel Parfumé pour la Douche verwandelt sich beim Kontakt mit Wasser in einen cremigen Schaum, der für sanfte und zart duftende Haut sorgt. L’Eau Déodorante Parfumée schenkt sofortiges Wohlbefinden. Es verleiht den ganzen Tag über ein angenehmes Gefühl und hüllt den Körper in einen zarten Duft. Und Le Lait Parfumé pour le Corps verwöhnt mit einer samtigen Fluidtextur und spendet der Haut rundum Feuchtigkeit. Sie wird sanft, geschmeidig und duftet zart. 

 

Der GuerlainParfumeur verleiht seinen Kreationen einen Hauch von Bergamotte und mischt ihn mit den frischen und köstlichen Akkorden von Zitrusfrüchten zu einer aufregenden Partitur, die von Orangenblüten und Mandel abgerundet wird. Ein Duft, der intensivstes Wohlbefinden schenkt. Die Akkorde dieser Linie wurden so geschaffen, dass sie in einem gekonnten „Mix & Match“ eine perfekte Verbindung mit allen Kreationen des Hauses Guerlain eingehen. Das Lieblingsparfum wird sogar intensiver und gewinnt an Substanz. Ein garantiert betörender Effekt!

Die vom Bienenflakon inspirierten Flakons von Les Délices de Bain verschönern jedes Badezimmer.

 

(LT 2016)